PANDA COFFEE BERLIN – guter Kaffee, gutes Karma! Der Pacha Mama Kaffee im Test #Fairtrade #ganze Bohne

gesponserter Beitrag: Werbung mit Charakter!

Panda-Coffee-Berlin-Pacha-Mama-1

Für richtig guten Kaffee gebe ich gerne auch mehr Geld aus! Ich liebe Kaffee und wie einige von euch sicher inzwischen mitbekommen haben, habe ich einen ganz kleinen Kaffeemaschinen-Tick. Ich besitze 6 Kaffeemaschinen mit verschiedenen Systemen, am meisten nutze ich aber natürlich unseren Vollautomaten. Es gibt Systeme, die wirklich guten Kaffee anbieten und welche ich zu bestimmten Zeiten des Tages absolut bevorzuge aber an frisch gemahlene Kaffeebohnen kommt einfach kein Kapsel- oder Padsystem heran.

Wenn man dann zu hoher Qualität noch Fairtrade Kaffee bekommt und zusätzlich mit einem Kauf, soziale Projekte unterstützt, dann hat man wohl alles richtig gemacht und das Karma-Konto freut sich.

Apropos Karma! Ich glaube an universelle Gerechtigkeit und daraus resultierend auch an das Karma eines Menschen. Wenn wir ganz uneigennützig etwas gutes tun, dann kommt das irgendwann auch zu euch zurück. Dies kann im ganz kleinen beginnen, wenn man einer älteren Dame die Einkäufe nach Hause trägt, im Supermarkt dem Kind vor einem einfach mal den fehlenden Euro für den Schokoriegel dazu gibt oder einfach mal die Menschen, die einem auf der Strasse begegnen anzulächeln. Ihr werdet sehen, es tut gut, Gutes im Kleinen zu tun und man macht diese oftmals kalte Welt damit ein kleines Stückchen besser.

Die Welt ein bisschen besser zu machen, hat sich auch das junge Start-Up, Panda Coffee Berlin vorgenommen und führt ein sogenanntes Social Business.

Panda-Coffee-Berlin-Pacha-Mama-2

EIN WENIG WISSEN ÜBER PANDA COFFEE BERLIN GEFÄLLIG?

Ziel von Panda Coffee Berlin ist es durch den Verkauf von Fair Trade Kaffee sich selbst zu tragen, nicht aber Profit zu erwirtschaften. Hier werden mit dem Verkauf jedes Kilo Kaffees soziale und humanitäre Projekte  unterstützt. Panda Coffee Berlin spendet je kg, 3,-Euro. Derzeit für 6 Monate an folgende Projekte:

  • Freunde des deutschen Herzzentrums Berlin
  • Artenerhaltungsprojekt des Berliner Zoos
  • humanitäre Hilf für hungernde Menschen

Jeder Kunde und alle Interessierten haben darüber hinaus auch die Möglichkeit selbst Projekte vorzuschlagen.

NACHHALTIGKEIT UND FAIR TRADE

Es liegt auf der Hand, dass der Kaffee, den Panda Coffee Berlin anbietet, fair gehandelt und nachhaltig angebaut wird. Eine optimale Auswahl der Handelspartner ist höchste Prämisse und durch den Direktimport trägt Panda Coffee Berlin mit dazu bei, dass die Kaffeebauern, von denen die Bohnen für Panda Coffee stammen, ordentlich bezahlt und nicht ausgebeutet werden. Zwischenhändler entfallen und so wird sichergestellt, dass die Kaffeebauern und deren Familien auch wirklich von ihrem Kaffee-Bohnen Anbau leben können.

Panda-Coffee-Berlin-Pacha-Mama-3

GOOD VIBES – DER PANDA BLOG

In einem extra Bereich der Internetpräsenz bietet Panda Coffee zahlreiche Informationen zu den verwendeten Kaffeesorten und der Geschichte des Kaffees aber auch über die Pandabären wird dort geschrieben.

Good Coffee-Good Karma, das ist die Devise von Panda Coffee Berlin.

Daher wird der Kaffee auch direkt aus der Rösterei heraus an die Kunden verschickt und die Verpackung für die Bohnen wird in Deutschland hergestellt. Sie enthält keine Aluschicht, sondern besteht aus einem Mix aus Kraftpapier und Barriere Folie.

Übrigens gibt es bei Panda Coffee Berlin auch Kaffee-Kapseln, welche aus durchweg biologisch abbaubarem Material bestehen.

DER PACHA MAMA KAFFEE

Seit einiger Zeit nun schon läuft durch unseren Vollautomaten nur noch Pacha Mama Kaffee von Panda Coffee Berlin.

Der Pacha Mama stammt aus Peru und wird dort zwischen 1320 und 1720 Metern im sogenannten Schattenanbau angebaut. Pacha Mama bedeutet übersetzt so viel wie *Göttin des Lebens* oder *Personifizierte Mutter Erde*. Zwischen Juni und Juli werden die Bohnen hierfür von 50 zusammengeschlossenen Kaffeebauern von Hand gepflückt und anschliessend nass verarbeitet und in der Sonne getrocknet.

Nur reife Kaffeekirschen werden gepflückt und Panda Coffee Berlin kauft die Ernte direkt bei der Asociación de Agricultores Grano de Oro Miguel Grau.

Die Bohnen werden in der Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei in einem schonenden Trommelröstverfahren geröstet und anschliessend direkt von dort aus an die Kunden verschickt.

Neben den Kaffeebohnen und den Kaffeekapseln bietet Panda Coffee Berlin auch Kaffeekirschentee, Panda Coffee Decaff und Brasil Fazenda Sao Silvestre an.

Panda-Coffee-Berlin-Pacha-Mama-5

Den Pacha Mama Kaffee gibt es in 2 Gebindegrößen

  • 500g – 17,45 Euro
  • 1000g – 34,90 Euro

Allein schon der Aromabeutel zeugt vom Engagement von Panda Coffee Berlin. Das Etikett ziert ein Panda und das Design gefällt uns ausgesprochen gut. Übrigens ist auf jedem Beutel auch das Röstdatum des Kaffees angegeben. Auch hier zeigt sich die Frische der Bohnen. Schon beim Öffnen des Beutels strömt einem ein unvergleichlicher Duft der Kaffeebohnen entgegen. Dieser Duft dringt auch im Vollautomaten nach Aussen und in unserer Kaffee-Ecke duftet es seither wunderbar wie in unserem Lieblings-Bio Cafe´. Einfach toll.

DIE OPTIK DER BOHNEN

Bei Panda Coffee Berlin sucht man beschädigte Bohnen vergeblich. Wir haben ja inzwischen wirklich viele verschieden auch hochpreisige Kaffeebohnen unter die Lupe genommen und selten haben wir solch unversehrte und schöne Kaffeebohnen erhalten. Die Bohnen glänzen leicht, sind dabei aber nicht ölig und haben eine schöne hell geröstete Farbe. Hier finden sich nur ganze und unversehrte Bohnen, was ich wirklich sehr beachtenswert finde.

Panda-Coffee-Berlin-Pacha-Mama-4

Der Kaffee bildet beim Zubereiten eine tolle und feste Crema, welche gut 4-5 mm hoch ist und er schmeckt zugleich mild aber durchaus sehr vollmundig mit einer angenehm nussigen Note.

Durch den relativ geringen Säuregehalt ist er magenschonend, was vor allem mir sehr wichtig ist. Seit ich keine Gallenblase mehr habe vertrage ich nicht mehr alle Kaffeesorten und es gibt Kaffee von Herstellern, den ich komplett aus unserem Sortiment gestrichen habe. Einfach weil ich davon unglaubliches Sodbrennen bekomme. Dies ist beim Pacha Mama überhaupt nicht der Fall und man kann trotz seiner Milde, dennoch auch sehr leckeren und schmackhaften Latte Macchiato damit herstellen. Der Pacha Mama macht nämlich auch einer milden Espresso Bohne durchaus Konkurrenz, was ich sehr schätze.

Irgendwie stimmt bei Panda Coffee Berlin einfach alles. Von der sozialen Verantwortung, über die Unterstützung sozialer Projekte, dem Umweltbewusstsein bis hin zur Verarbeitung des Kaffees und letztlich natürlich dem unvergleichlichen Geschmack des Pacha Mama kann ich vor dieser Liebe zum Kaffee nur meinen Hut ziehen *CHAPEAU*.

Panda-Coffee-Berlin-Pacha-Mama-6

GEWINNSPIEL

Damit auch ihr in den Genuss des Pacha Mama von Panda Coffee kommen könnt, dürfen wir 2kg ganze Bohnen, im Wert von fast 70,-Euro an euch verlosen.

Die Teilnahme ist ganz einfach :

1. Newsletter meines Blogs abonnieren „Blog via Mail abonnieren“ ( Bestätigen nicht vergessen ) und schenkt der Facebook Seite von Panda Coffee Berlin ebenfalls ein dauerhaftes LIKE!

2. Sagt mir, für wen ihr dieses schicke Vintage Teilchen gewinnen möchtet!

3. Um den 19.06.17 HIER!!! nochmal vorbei schauen, ob ihr gewonnen habt. Der Gewinner erhält von mir auch eine Mail, sofern die E-Mail Adresse bei mir eingetragen ist.

Teilnehmen könnt ihr sowohl hier unter dem Beitrag, als auch auf unserer Facebook Seite HIER!!!

Das Gewinnspiel beginnt JETZT und endet am 19.06.2017 um 21.30 Uhr.

  • ihr müsst 18 Jahre alt sein
  • Teilnahme nur aus Deutschland möglich ( Anschrift in Deutschland muss vorhanden sein )
  • kein Rechtsweg, keine Barauszahlung des Gewinns
  • ihr müsst euch innerhalb einer Woche, nach Auslosung bei mir mit Angabe eurer Adresse melden, danach verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu ausgelost

Einzig ich bin für den Inhalt verantwortlich. Die Teilnahmebedingungen findet ihr auch HIER!!! und diese akzeptiert ihr mit eurer Teilnahme.

Wir drücken euch die Daumen!

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

charmant verbloggt von

23 comments

  1. Karin Karkutsch says:

    Ich trinke am liebsten meinen Kaffee mit etwas Milch und per Hand aufgebrüht. Ich habe eine Kaffeemühle und da wären die Bohnen natürlich perfekt. Vielen Dank für die tolle Verlosung

  2. Heike says:

    Meine liebe Andrea, für mich Kaffee mit aufgeschäumter Milch zusammen mit einer lieben Freundin, dann ist er perfekt 🙂

  3. Eva Nguyen says:

    Am liebsten trinke ich meinen Kaffee mit viel Milch. Aber einmal am Tag schwarz, ohne Milch und Zucker. Ich finde so kommt der Geschmack halt besser zur Geltung 🙂

  4. Esther Jakob says:

    Kaffee trinke ich schwarz, heiß und süß oder gerne auch als Latte Macciato mit seehr viel Milchschaum 🙂 Wir haben seit knapp einem Jahr einen Kaffeevollautomaten und haben festgestellt, dass die Bohnenqualität nun viel entscheidender ist als noch mit der Filtermaschine

  5. Thea S. says:

    Ich trinke meinen Kaffee am liebsten als Cappuchino, aber umgerührt, damit der Schaum nicht so nach Milch schmeckt 🤗

    Ich folge Dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  6. Andrina says:

    Awwwwww <3 für mich als totalen Kaffee-Junkie wäre das natürlich der Hammer. Bei uns, also sowohl bei meinem Liebsten und mir, als auch bei meinen Eltern, ist Kaffee ein absolutes Grundnahrungsmittel.

    Liebste Grüße
    Andrina

  7. Astrid Scholz says:

    Ich trinke am liebsten mein Kaffee mit einem Kl.schuss Milch. Ich habe eine normale maschiene und mahle Bohnen per Hand wenn ich welche habe . Die ist noch aus Holz von meiner Mutter. Leide komme ich selten für so einen gute Kaffee in den Genuss. Vielen dank an dich u.üands Coffee. LG Astrid

  8. JassiRi says:

    Ich würde Ihn sehr gerne für Slawek Burzynski gewinnen weil wir gerne zusammen viel Kaffee trinken 🙂 <3 Danke für die tolle Verlosung hier. LG JassiRi von Facebook 🙂

  9. Doris Siml says:

    Ich trinke am liebsten mein Kaffee schwarz, da kann man das volle Aroma Schnecken.
    danke für die Gewinnchangse. Ich würde mich riesig freuen.

  10. Omerovic, Azra says:

    Hallo , diesen bestimmt leckeren Kaffee möchte ich meinem Mann schenken .Er liebt es Kaffee zu trinken. Danke für die tolle Verlosung.

  11. Helga Schultheis says:

    Wir sind auch eine Familie die viel Kaffee trinkt.Ich würde den Kaffee mit meinen Kindern teilen.
    Bei diesem Kaffee läuft mir das Wasser im Munde zusammen.

    Danke für das super Gewinnspiel <3 <3 <3

  12. Vera Jüngling says:

    Ich trinke ihn am liebsten mit aufgeschäumter Milch u Zucker oder beim Frühstück normal mit Mulch u Süssstoff. Genieße ihn aber immer gerne in Gesellschaft 😀

  13. Claudia says:

    Meinen Kaffee trinke ich immer schwarz und gesüßt.
    Diesen Kaffee würde ich gern meiner Mutter zu ihrem Geburtstag schenken.

  14. Simone Wiegand says:

    Ich liebe Kaffe mit Milch oder selbstgemachtem Milchschaum!!! :o) Würde auch meiner besten Freundin ein paar Bohnen abgeben, damit sie sie kennen lernen darf.

  15. Hildegard Ticak says:

    HalloAndrea, dankeschön für diesen tollen,ausführlichen Bericht.Am liebsten trinke ich meinen Kaffee schwarz <3 LG Hildegard

Schreibe einen Kommentar