s.Oliver Tropical Trees for Men und Tropical Flowers for Woman #MäurerundWirtz #Parfum #Düfte

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten! ?
IMG_2726

Düfte spielen in meinem Leben eine wichtige Rolle. Kennt ihr das auch, wenn euch plötzlich ein Duft ums kleine Näschen weht und ihr euch sofort an etwas erinnert, ihr ein bestimmtes Ereignis oder Gefühl mit dem Duft verbindet? Mir geht das immer wieder so. Ich bin ein absoluter Duftmensch.

Düfte können eine positive Wirkung auf unser Seelenleben haben und uns spielend leicht an wunderbare Orte entführen.

Bei unserem inzwischen 3.BlogBetter2Gether Bloggerevent war dieses Jahr auch wieder Mäurer&Wirtz als Sponsor dabei. Mich hat besonders gefreut, dass wir nicht nur für uns Mädels einen Duft bekamen, auch die Männer wurden mit einem tollen Duft von s.Oliver bedacht. Einfach wundervoll und ein riesen Dankeschön an dieser Stelle an Mäurer&Wirtz.

Die beiden Düfte von s.Oliver, Tropical Flowers Woman und Tropical  Trees Men, entführen uns Mitten in die blumige und aufregend frische Welt der Tropen. Bereits mit dem ersten Sprühstoss macht sich bei uns Urlaubsfeeling breit. Allein das Design der beiden 30ml Flakons lässt uns von den Tropen träumen. Exotische Blätter zieren bei beiden Flakons die Rückseite und schimmern magisch. Einfach zum verlieben.

 s.Oliver Tropical Flowers Women

IMG_2730

Kopfnote:

  • Ananas
  • Wassermelone
  • zitrische Yuzu

Basisnote:

  • Sandelholz
  • Amber
  • Pfirsich

Herznote:

  • Ylang-Ylang
  • Gardenie
  • Wilde Orchidee

IMG_2738

Das Zusammenspiel leckerer Früchte mit den exotischen Blüten machen diesen Duft zu meinem absoluten Sommer-Highlight 2016. Der Duft ist leicht und spritzig. Wenn ich ihn trage und dabei auf meiner Hängematte in der Sonne döse, fehlt nur noch das Meeresrauschen und ich könnte mich glatt in den Urlaub wegträumen.

IMG_2739

Der Duft lässt sich wunderbar im Alltag tragen, sorgt aber auch bei einem Geschäftstermin für frischen Wind und eine angenehme Atmosphäre.

s.Oliver Tropical Trees Men

IMG_2732

Kopfnote:

  • Kardamom
  • Zitrone
  • Grapefruit

Basisnote:

  • ambrierter Holz-Akkord
  • Amber
  • Zedernholz

Herznote:

  • Muskatnuss
  • Lavendel
  • Geranie

IMG_2734

Ich liebe die Kombination von Kardamom, Amber und Zedernholz mit den fruchtigen Zitrus-Noten und der Geranie bei meinem Altrocker. Hier trifft das Tropical Trees von s.Oliver genau meine Duftvorliebe. Neulich musst der Altrocker zu einer Konferenz und ich habe mir tatsächlich ein paar Tropfen des Tropical Trees auf sein Kopfkissen daheim gesprüht. Vor dem Schlafen gehen habe ich daran gerochen und bin mit einem wohligen Gefühl in Land der Träume entflogen. Ja, ich weiss, wie ein frisch verliebter Teenie und wenn ein Duft dies möglich macht, dann ziehe ich meinen Hut vor den Duft-Designer von s.Oliver. CHAPEAU!!! Alles richtig gemacht!

IMG_2736

Der Duft ist erfrischend und männlich zugleich. Wie ein Strandspaziergang in der aufgehenden Sonne. Man spürt den schon warmen Sand zwischen den Zehen, während angenehm erfrischendes Meerwasser Welle um Welle sanft unsere Beine umspült.

Morgens unter die Regendusche gehüpft und vorm Verlassen des Hauses ein paar Spritzer s.Oliver Tropical Trees und Mann zaubert sich spielend leicht das vergangene Urlaubsfeeling in den schnöden Büro-Alltag.

FAZIT

s.Oliver hat mit den beiden Düften Tropical Flowers und Tropical Trees ein perfektes Sommer-Duft Duo geschaffen. Auch wenn wir zusammen unterwegs sind harmonisieren die beiden Düfte wunderbar miteinander und man riecht sofort, dass wir zusammengehören. Die Düfte lassen uns von Urlaub und exotischen Stränden träumen und versüssen uns den Alltag auf ganz wunderbare und faszinierende Weise.

IMG_2728

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

2 comments

  1. Bloody says:

    Hallöchen,
    die Düfte hören sich wirklich toll und sommerlich an. Schön, dass die beiden so gut zusammenpassen. Nicht nur ein Partner-Outfit, sondern ein Partner-Duft. 🙂

    Viele Grüße
    Bloody

Schreibe einen Kommentar