MELONENSALAT mit Fetakäse und Minze #Sommersalat #Rezept

IMG_3169

Endlich hat sich der Sommer entscheiden auch bei uns Einzug zu halten. Es ist heiss! Und ich liebe es!

Essen kann man bei diesen Temperaturen eigentlich nur kühle Gerichte und da habe ich euch heute einen tollen Sommersalat mitgebracht. Das Rezept stammt von der Freundin meines Papas! Danke an dieser Stelle.

MELONENSALAT MIT FETAKÄSE UND MINZE

IMG_3171

ZUATEN

  • 1 Wassermelone
  • frische Nana Minze
  • 3 EL dunklen Balsamico
  • 100g Feta-Käse
  • 50g Pinienkerne
  • 50g Kürbiskerne
  • 50g Sonnenblumenkerne
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

IMG_3172

ZUBEREITUNG

Die Minzblätter zupfen und mit 100ml heissem Wasser aufgiessen. Kurz ziehen lassen. Das Wasser abgiessen und die feuchten Minzblätter mit dem Balsamico Essig in eine Schüssel geben.

Die Wassermelone in mundgerechte Würfel schneiden, ebenfalls den Feta würfeln und alles zur Minze in die Schüssel geben. Die Pinienkerne kann man anrösten, wenn man möchte, muss aber nicht sein. Pinienkerne, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne dazu geben und alles gut durchmischen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit ein paar Blatt frischer Nana Minze anrichten.

Ein idealer Sommersalat bei heissen Temperaturen. Einfach erfrischend und unglaublich lecker!

Lasst es euch schmecken! Guten Appetit!

IMG_3170

 

4 comments

  1. Bloody says:

    Hallöchen,
    ich mag Melonen-Feta-Salat sehr gerne. Hatte vor ein paar Tagen ebenfalls ein Rezept veröffentlicht, welches wir immer machen. So ein Salat ist einfach passend an den heißen Tagen! 🙂

    Viele Grüße
    Bloody

    • Frini says:

      Huhu liebe Bloody,

      ich habe doch direkt bei dir vorbeigeschaut. Auch ein echt leckeres Rezept, welches ich noch ausprobieren werde.
      Liebste Grüße *Frini*

Schreibe einen Kommentar