Kitchen Hero Multifunktion Küchenmaschine Thermo 2l rot im #Test #Klarstein

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten! ?

DSC_5725

Eine Freundin von mir schwört ja auf den Thermomix und ich bin tatsächlich immer wieder sehr beeindruckt, was sie nicht alles Tolles damit für ihre ganze Familie, Freunde und Bekannte zaubert. Ich gestehe aber auch, dass mir persönlich der TM immer einfach zu teuer war. Für weit über tausend Euro müsste er in meinen Augen schon entweder zaubern können oder noch nebenbei meinen Haushalt erledigen und Fenster putzen können 😉 .

Seit einiger Zeit nun kommen immer mehr Konkurrenzgeräte aller möglichen Marken auf den Markt, darunter hochpreisige Markengeräte, als auch Discounter-Angebote, welchen ich eher skeptisch gegenüberstehe.

Schon vor Monaten dachte ich immer wieder, wenn es mal etwas Vergleichbares von Klarstein auf dem Markt geben sollte, muss ich das unbedingt ausprobieren. Und dann wurden meine *Gebete* plötzlich erhört und der Kitchen-Hero lachte mich von der Homepage von Klarstein an.DSC_5727

Kurz vor Weihnachte durfte der Kitchen Hero als bei mir einziehen. Erhältlich ist er in den Farben Weiß und Rot, ich habe mich für Rot entschieden und bin damit sehr glücklich.

Die Verpackung ist sehr gut und alle Teile sind sicher und gut in dem Karton verstaut gewesen. Das Design des KitchenHero fand ich erst etwas altbacken, in der Küche stehend macht er sich aber durch die klaren Linien und die ansprechende Funktionalität sehr gut. Das Display ist übersichtlich gestaltet und alle Funktionstasten befinden sich auf der Front des Gerätes, was ein Bedienen einfach und unkompliziert macht. Lediglich der Ein- und Ausschalter befindet sich sicher auf der Rückseite.

DSC_6489

Auf dem digitalen Display erscheinen alle Funktionen des Gerätes übersichtlich und leicht verständlich, was eine Bedienung erleichtert. Insgesamt stehen 9 unterschiedliche Funktionen zur Auswahl.

  • Vermischen
  • Aufschlagen
  • Emulgieren
  • Mahlen
  • Häckseln
  • Zerkleinern
  • Dampfgaren
  • Turbo-Funktion
  • Manuelle Einstellung
  • sowie 4 Automatik-Programme für Suppe, Marmelade, Sauce oder Teig

DSC_5742

Der Gartopf besteht aus hochwertigem Edelstahl und auch das Messer ist daraus verarbeitet, alle anderen Teile sind aus Hartplastik. Im ersten Moment muss ich gestehen, bin ich etwas vorsichtig mit den Aufsätzen und Knöpfen umgegangen, einfach weil ich dachte, vielleicht ist alles ja doch etwas empfindlicher durch den geringeren Preis aber dies ist gar nicht der Fall. Die Verarbeitung ist sehr gut und das Gerät ist robust. Übrigens ist es auch recht schwer, was einen guten Stand beim Betrieb garantiert und durch die Saugfüsse auf der Unterseite wird ein Verrutschen verhindert.

DSC_6495

Zum Benutzen muss man den Gartopf auf das Gerät setzen und mit einem Dreh nach rechts zum Einrasten bringen, ist nicht alles eingerastet und sicher befestigt, kann an man den KitchenHero nicht starten, was ich sehr gut finde.

DSC_6492

Ein Punkt, der mich auch immer vom Kauf eines TM abhielt, war die extreme Lautstärke beim Betrieb selbigem. Der Kitchen Hero ist zwar auch nicht flüsterleise aber dennoch um einiges leiser als Konkurrenzgeräte. Klarer Pluspunkt auf meiner Seite.

Ebenfalls skeptisch war ich, ob der KitchenHero für uns als 5 köpfige Familie überhaupt ausreichen würde. Mit einem Fassungsvermögen von 2 Litern im Gartopf, war diese Sorge aber komplett unberechtigt. Im Korb, welcher einfach in den Gartopf gesetzt wird lassen sich schnell und schonend, Reis und Kartoffeln schonend garen. Dazu einfach noch Flüssigkeit mit hineingeben und das Gerät macht alles andere quasi von allein.

DSC_5749

Der kraftvolle 600 Watt Motor sorgt ohne Probleme für Umdrehungen von 200 bis hin zu 10.000 pro Minute, Die Heizleistung beträgt beeindruckende 1.300 Watt.

Bei den meisten Gerichten wählt man einfach die Zeit im Menü, dann die gewünschte Temperatur und die Stufe des Rührwerks. Nach Ablauf der eingestellten Zeit piept das Gerät. Man muss wirklich nicht daneben stehen sondern kann den KitchenHero einfach machen lassen.

DSC_6496DSC_6497

DSC_6498DSC_6499

Für Saucen, Suppen, Marmeladen und Teige gibt es bereits Voreinstellungen am Gerät, hier wählt man im Menü einfach zB Sauce aus und schon ist alles eingestellt für perfekte Ergebnisse, nun nur noch einschalten und schon macht der Kitchen Hero wieder alles von allein.

DSC_6500

Arbeitet man nur mit dem Gartopf kann man durch die Öffnung im Deckel einfach Abschmecken, Zutaten zugeben und die Konsistenz von Sauce oder Suppe problemlos überprüfen ohne das Gerät abschalten zu müssen.

Der KitchenHero zerkleinert problemlos alles, was man ihm ins Innere gibt, auch Nüsse und Karamellbonbons stellen kein Problem für ihn dar.

DSC_6220

Total begeistert bin ich von beiden Dampfgaraufsätzen. Man kann dadurch ein komplettes Gericht gleichzeitig zubereiten. Hierfür gibt man Wasser in den Gartopf, ich tue immer noch einen EL Brühe dazu für den Geschmack. Dann kommt der Garaufsatz auf den Topf und man legt das Gargut hinein. Auf zwei Ebenen kann man so Gemüse und Fleisch oder Fisch zeitgleich schonend und geschmackvoll garen. Wir machen so beispielsweise im Korbeinsatz im Topf Reis oder Kartoffeln, während oben in den Garaufsätzen Gemüse und Hähnchen oder Fisch gart. Alles ist ziemlich zeitgleich fertig und einfach lecker. Aus dem Sud im Topf kann man dann gleich noch eine leckere Sauce zaubern.

DSC_6237

Suppen gelingen genauso spielend, wie Apfelmus oder Marmelade. Ich bin begeistert.

WAS WIRD GELIEFERT

  • 1 x Gerätebasis
  • 1 x Mixbecher
  • 1 x Abdeckung
  • 1 x Messbecher
  • 1 x Siebkorb
  • 1 x Schmetterlings-Rührer
  • 1 x Messerschutz
  • 1 x Dampfgarer (inkl. Einsatzebene und Deckel)
  • 1 x Spatel
  • 1 x deutschsprachiges Rezeptbuch (weitere Sprachen: Englisch)
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch)

DSC_5838

DIE EIGENSCHAFTEN

  • Ein-/Ausschalter an der Gerätefront
  • Kreuzklingen herausnehmbar
  • einfach verständliches Touch-Bedienfeld mit LED-Display
  • Warnleuchten und -signaltöne für Überfüllen und Überhitzen
  • Autoabschaltung bei Überhitzen
  • Dichtungslippe an Abdeckung als Schutz vor Herausspritzen
  • Mixerbehälter mit Skala für einfaches Abmessen der Zutaten / Befüllung
  • Messbecher als Verschlusstopfen und zum Abmessen von Flüssigkeiten (bis 100ml)
  • Siebeinsatz: zum Trennen von Saft und Fruchtfleisch oder als Dampfgareinsatz
  • Dampfgarer: Aufsatz mit zwei Etagen zum gleichzeitigen Garen verschiedener Speisen
  • Messerschutz: zum Verkneten von Teig
  • Schmetterlings-Rührer: zum besseren Durchmischen und gegen Anhaften am Mixerbehälter
  • einfache Reinigung: Einzelteile sind Geschirrspülergeeignet
  • fester Stand durch Saugfüße
  • Platzersparnis: ersetzt zahlreiche Küchengeräte
  • Kabellänge: ca. 1m
  • Kabelaufwicklung an Geräterückseite
  • Stromversorgung: 220-240 V / 50-60Hz

DSC_6241

AUF EINEN BLICK

  • 9-in-1 Multifunktions-Küchenmaschine: Mixen, Zerkleinern, Mahlen, Pürieren, Emulgieren, Schlagen, Kochen, Garen, Dämpfen oder Eis crushen
  • 600 W Motorleistung regelbar in 9 Stufen
  • Mixen und Zerkleinern mit 200 bis 10.000 U/min
  • Fassungsvermögen Mixbehälter: 2 Liter
  • Turbo-Funktion für max. Geschwindigkeit auf Knopfdruck
  • 1300 W Heizleistung zum Kochen und Garen mit 30 bis 120°C
  • 4 Auto-Programme: Suppe, Marmelade, Sauce oder Teig
  • inklusive umfangreichem Rezeptbuch zum direkten Nachkochen
  • umfangreiches Zubehör: Spatel, Dampfgarer, Schmetterlings-Rührer, Messerschutz, Messbecher, Siebkorb

DSC_6490

DIE ABMESSUNGEN

  • Maße Gerät (Basis+Mixbehälter+Abdeckung): ca. 35 x 30 x 28 cm (BxHxT)
  • Maße Dampfgarer: ca. 28 x 15 x 35 cm (BxHxT)
  • Maße Siebeinsatz: ca. 17 x 10,5 cm (ØxH)
  • Maße Messbecher: ca. 6 x 6,5 cm (ØxH)
  • Maße Schmetterlingsrührer: ca. 13 x 7 (ØxH)
  • Maße Messerschutz: ca. 11 x 7 (ØxH)
  • Maße Spatel: ca. 7 x 30 (ØxH)
  • Kabellänge: ca. 1m

DSC_6502

einige AUSPROBIERTE REZEPTE

Hähnchenbrust mit Curryreis und Kaisergemüse

Lachsfilet auf Karotten-Zucchini Gemüsebett mit Petersilien-Kartoffeln

Winter-Zimt Apfelmus

Duschgel-Pralinen

 

Die Reinigung :

Ich mag ja Geräte, die sich quasi von selbst reinigen. Der KitchenHero gehört da auf jeden Fall dazu. Wenn man ihn direkt nach Benutzung reinigt, kann man einfach heisses Wasser mit etwas Spüli in den Topf einfüllen, das Gerät 15 Sekunden auf Stufe 2 oder 3 laufen lassen und schon ist der Topf so gut wie komplett sauber, ebenso das Messer im Innern. Nun einfach noch ausspülen und vorsichtig abtrocknen. Die Messer sind sehr scharf. Die Garkörbe können einfach in die Spülmaschine. So mag ich das.

Mein Fazit :

Der Klarstein KitchenHero ist ein wahres Multitalent und vereint mehrere Geräte in einem. Die Verarbeitung ist gut und hochwertig. Klare Linien und eine einfach Bedienung machen ihn zu einem unverzichtbaren Helfer in der Küche.

Die Bedienung ist einfach, die Reinigung unproblematisch. Man kann viel einfach ausprobieren und sich kreativ austoben. Nicht so toll finde ich das beigefügte Rezeptheft, dies ist eher eine nette Geste aber nicht sooo informativ. Im Internet lassen sich aber viele gute Seiten und Anregungen finden, ausserdem kann man natürlich auch TM Rezepte nutzen.

Im Lieferumfang ist alles enthalten, was man benötigt und das Zubehör ist echt umfangreich. Für einen Preis von 279,- im SHOP HIER!!! kann man wirklich nicht meckern. Preis- Leistung sind hier auf jeden Fall Top!
Mich konnte der Klarstein KitchenHero auf ganzer Linie überzeugen und er ist aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken.

DSC_5837

Dabei ist es wenig verwunderlich, dass er derzeit im Klarstein Online Shop auf Wochen hin leider ausverkauft ist.
Übrigens findet ihr bei Enie für Klarstein auf einer extra Seite viele tolle Rezeptideen zum Backen, Kochen und Mixen. Unter Rezeptideen von ENIE könnt ihr hier in den neusten Kreationen stöbern.

Und solltet ihr bei ENIE nicht fündig werden, dann werft doch mal einen Blick auf Urban-Hunger.com. Hier findet ihr beispielsweise das Rezept zum Lila Kartoffel-Rösti Burger .

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

9 comments

  1. kerstin says:

    Mich hast du noch nicht überzeugt ?. Ich schwöre noch auf meinen tm. Beim nächsten treffen machen wir brot und milchreis oder risotto. Ok? Darfst dir auch zwei gerichte aussuchen. Battle angenommen?

    • Frini says:

      Ich habe heute zum ersten Mal Dampfnudeln gemacht, das war toll … kommt auch noch ein Beitrag bei Gelegenheit 😉
      Wenn ich mit jemandem ein Battle machen wollte, dann immer nur mit dir 🙂 ….. Milchreis und Risotto klingt gut, Brot backe ich noch immer lieber altmodisch im Ofen.

      • kerstin says:

        Na sicher backen wir das im ofen. Aber vorher machennwir den teig im maschinchen inklusive körner mahlen ?. Man kann übrigens auch kuchen im varoma bzw bei dir dampfgareinsatz machen.

        • Frini says:

          Das mit dem Kuchen weiss ich. Körner mahlen kannste mit dem KH auch, normal mache ich das aber im Herakles von Klarstein und Teig knete ich lieber in der KitchenAid aber das ist alles reine Vergnügungssache, funktionieren tut das auch im KH 😉

  2. Marina P. says:

    Der KitchenHero ist eins der Produkte, die auf meiner Wunschliste inzwischen auch ganz oben stehen. Ich habe schon so viel darüber gelesen und bin in diversen KitchenHero Kochgruppen.
    Bald werde ich ihn mir selbst schenken.
    Schöner Bericht!

Schreibe einen Kommentar