PÜNKTCHEN & ANTON Freilichtbühne Mannheim Spielplan 2015

SAM_0101

Pünktchen heisst eigentlich gar nicht Pünktchen sondern Luise Pogge und ist die Tochter des Spazierstockfabrikanten Herrn Pogge und seiner Shopping begeisterten Ehegattin Frau Pogge. Zusammen mit ihrem Hund  Piefke, welcher ganz wundervoll von Jana Eichner gespielt wird, lebt sie ein unbeschwertes Leben in einer wunderschönen großen Villa. Auch Berta die Haushälterin und Peggy das Kindermädchen wohnen mit in der 12 zimmerigen Villa.

SAM_0093

Mit Anton hat es das Schicksal nicht ganz so gut gemeint, denn seine Mutter ist leider an einem „Gewächs“ erkrankt und Anton muss sich und seine Mutter selbst versorgen. So kocht er leidenschaftlich gerne Kreationen wie Salzkartoffeln mit Pfannkuchen, kümmert sich um den Haushalt und auch bei der Arbeitsstelle seiner Mutter verdient er neben der Schule das Geld für beide.

SAM_0079

Trotz aller Unterschiede verbindet Pünktchen & Anton eine tiefe und aufrichtige Freundschaft und so verbringen beide oft Zeit miteinander und erleben das ein oder andere Abenteuer dank Pünktchens blühender Fantasie.

SAM_0080

Doch eines Tages bricht der Verlobte von Peggy, Robert „der Teufel“ aus dem Gefängnis aus. Sicherlich führt er etwas teuflisches im Schilde. Was hat er wohl geplant? Und wird Antons Mutter irgendwann gesund werden und an die Ostsee in Kur fahren können??? ….. Das alles erfahrt ihr, wenn ihr eine der Vorstellungen von *PÜNKTCHEN & ANTON* auf der Freilichtbühne in Mannheim besucht.

SAM_0084

Seit nunmehr 102 Jahren begeistert die Freilichtbühne Mannheim gross und klein mit ihren wunderbaren Inszenierungen.

Jährlich wird bereits Anfang des Jahres geprobt und einstudiert und von Juni – August werden 2 Stücke dargeboten. Eines für Kinder und Familien und eines Abends für Erwachsene.

SAM_0086

Dieses Jahr begeistert die Freilichtbühne Familien mit dem Stück *Pünktchen & Anton* im vergangenen Jahr war es *Tischlein neu gedeckt* und im kommenden Jahr wird uns das Ensemble mit *Nils Holgerson* begeistern.

SAM_0089

Man spürt auch dieses Jahr wieder die Liebe zum Schauspiel und der Inszenierung jede Minute. Nach 45 Minuten etwa gibt es eine 20 minütige Pause und man kann sich mit Eis und Getränken von einem der Kioske erfrischen. Danach beginnt die 2. Hälfte des Stückes und am Ende finden sich alle Mitwirkenden von der Bühne im Eingangsbereich ein, um Autogramme zu geben. Eine schöne Sache, die ich als Kind bereits sehr liebte, denn so kann man sich auch zu Hause nochmal alles in Erinnerung rufen.

SAM_0094

Das Stück von Erich Kästner, der eigentlich nie geplant hatte Geschichten für Kinder zu schreiben, ist liebevoll und lustig umgesetzt und selbst die Kleinsten haben bis zur letzten Minuten richtig viel Spass.

SAM_0095

Ein wundervolles Ausflugsziel in traumhafter wäldlicher Kulisse für die ganze Familie. Wir waren wieder auf ganzer Linie begeistert.

Momentan ist die Anfahrt ein wenig kompliziert durch die Bauarbeiten auf der Hauptstrasse, ihr solltet also 5-10 Minuten mehr Zeit für die Anfahrt einplanen, denn leider ist es auch schlecht ausgeschildert und schnell landet man dann mal eben am Karlstern mitten im Wald, statt an der Freilichtbühne 😉 .

SAM_0096

Weitere Vorstellungen Pünktchen & Anton : 19. / 25. / 26.07. und 02. / 08.08. jeweils um 16.00 Uhr

SAM_0100

Eintrittspreise :
Erwachsene : 10,-Euro
Kinder bis 12 Jahren : 6,-Euro
Ermässigte / Rentner, Studenten, Schüler & Behinderte : 9,-Euro
Kassenzeiten:
Mo. / Mi. / Fr. von 11:00 – 12:00 Uhr und Mi. von 18:00 – 20:00 Uhr
während der Sommersaison zusätzlich Fr. von 18:00 – 20:00 Uhr
sowie jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Kirchwaldstr. 10, 68305 Mannheim/Gartenstadt
TICKETHOTLINE
Telefon: 0621/7628100, Fax.: 0621/7628102
E-Mail: tickets@flbmannheim.de

Schreibe einen Kommentar