Liebster Award + 12 Fragen kurz über der Grasnarbe

liebster-award-300x272

Ich wurde von der lieben Heike von Pidufos Welt zum Liebster Award nominiert und habe mich gerne ihren Fragen gestellt.

Und hier die Fragen von Heike an mich :

1.) Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?

Frini kommt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „die Charmante“ …. noch Fragen?!?! 😉
2.)  Kennst du den einen oder anderen Blogger persönlich?

Oh jaaaaa, bei einigen freue ich mich sehr, dass ich sie kenne und bei manchen habe ich es unter Lebenserfahrung verbucht und abgehakt 😉
3.)  Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Mal wieder in dem Buch *Die Kuh, die weinte!*
4.)  Was sind deine Hobbies?

Puh Hobbies an sich habe ich keine. Eher viele viele Dinge, die ich sehr gerne mache. Backen, Basteln, Kochen, Schreiben, Lesen, Malen, Zeichnen, Kino, Konzerte, Ausflüge, Garten, Schwimmen und und und 😉
5.)  Hast du einen Traum, den du dir erfüllen möchtest?

Eigentlich total simple : Urlaub am Meer
6.)  Bist du schon mal ein Stück des Jacobwegs gelaufen oder hast es vor?

Nein und ja irgendwann, wenn meine Bande versorgt ist und ich mehr Zeit für so etwas habe.
7.)  Lieber süß oder salzig?

Kommt ganz darauf an, was ich damit vor habe.
8.)  Kochst du gerne?

Ich liebe es zu kochen!
9.)  Hast du eine Lieblingsserie?

Gilmore Girls
10.) Mit wem würdest du dich gerne mal treffen?

Mit Sean Connery
11.) Bier, Wein oder Antialkohol

Momentan gerne Aperol Spritz oder Aperol mit Maracuja-Saft

 

Meine 12 Fragen :

1. Was hältst du von mir und freust du dich über die Nominierung?

2. Tütensuppen-Blogger : Maggi oder lieber Knorr und warum?

3. Ist eine narzisstische Störung von Vorteil, wenn man bloggen möchte oder gibt es bessere psychische Störungen? Was ist deine Meinung dazu ?

4. Was kotzt dich an der Pseudo Blogger Gemeinschaft am meisten an?

5. Was denkst du, warum Blogger andere Blogger bei Firmen schlecht machen und findest du dies legitim?

6. Mal Hand aufs Herz : Hast du dir schon mal gedacht „Warum zum Teufel, bekommt ausgerechnet Blogger XY dieses geile Testprodukt?“

7. Schon mal darüber nachgedacht, das Bloggen an den Nagel zu hängen und lieber stressfrei irgendwo putzen zu gehen?

8. #Herzchenteppich : Was bringt dich so richtig auf die Palme?

9. Ein richtiger Ego-Blogger bietet dir die Chance auf eine tolle Kooperation. Hierzu müsstest du allerdings mit ihm zusammen arbeiten. Was tust du?

10. Etwas für die Denker unter uns :

Die Götter A, B und C heißen Wahrheit, Lüge und Zufall … allerdings nicht zwingend in dieser Reihenfolge!

Wahrheit spricht immer die Wahrheit! Lüge sagt niemals die Wahrheit … und ob Zufall die Wahrheit sagt, ist dem Zufall überlassen.

Die Aufgabe ist: Finde heraus, welche Götter A, B und C sind … jedem Gott darf nur eine Frage gestellt werden, die jeweils nur mit ja oder nein beantwortet werden darf!

Die Götter verstehen unsere Sprache … aber sie werden nur in ihrer eigenen Sprache antworten … in ihrer Sprache heißen ja und nein „da“ und „do“ … allerdings wissen wir nicht, was welches Wort bedeutet!

Welche Fragen muss man den drei Göttern stellen, um sie zu enttarnen?

11. Manchmal verfallen Blogger dem Goldrausch und können nicht genug von Sponsorenprodukten bekommen. Ist dir das selbst schon mal passiert und hast du es danach bereut ?

12. Hast du deine Meinung über mich und deine Nominierung nach der Beantwortung dieser Fragen geändert ? 😉

Viel Vergnügen mit meinen Fragen wünsche ich :

Mimos Welt

Mackencheck.de

Testadler

AlexDoroLea2006

Ich weiss, ihr könnt mit den Fragen umgehen 😉 Viel Spass dabei 🙂

Stellt wiederum so viele Fragen wie ihr möchtet an so viele Blogger wie ihr denkt, dass sie es vertragen können.

 

 

4 comments

Schreibe einen Kommentar