Spiele-Tipp! TIEF IM RIFF kooperatives Kinderspiel von AMIGO #Kinder #AmigoSpiele #TiefImRiff

Spiele-Tipp-Tief-Im-Riff-AMIGO-im-Test-1

gesponserter Beitrag!

BUNTE KINDERSPIELE MACHEN GUTE LAUNE

Ich mag diese bunten Kinderspiele unglaublich gerne. Bereits beim Ansehen der Spielschachtel bekommt man gute Laune und die „unter Wasser“ Thematik ist auch heute noch bei den Kids sehr beliebt.

Daher freue ich mich sehr, dass ich euch nun das schöne, neue Kinderspiel TIEF IM RIFF von AMIGO Spiele vorstellen darf.

TIEF IM RIFF VON AMIGO

Mit Tief im Riff schickt Amigo kleine Meeres-Entdecker in eine lustige und bunte Welt voller Korallen und Anemonen. Hier leben unzählige Fische, welche sich hinter niedlichen Luftblasen versteckt haben. Ins Riff auf Erkundungstour schickt der Doktorfisch, 4 neugierige Meeresbewohner und so erkunden der Anemonenfisch, der Zitronenfisch, der Kugelfisch und das Seepferd das Riff. Werden sie alle Bewohner der Meere im Riff aufdecken oder müssen sie eine neue Runde durch das Riff drehen? 

Bei Tief im Riff gilt: Nur gemeinsam können wir gewinnen, denn es handelt sich um ein kooperatives Kinderspiel, für 2-6 Spieler ab 5 Jahren.

INHALT

  • 28 Fischplättchen
  • 4 Fischfiguren mit Standfüssen
  • 1 Würfel
  • 1 Spielplan
  • 1 Spielanleitung

SO WIRD GESPIELT

Zuerst legt man den bunten, großen Spielplan in die Mitte des Tisches und verteilt darauf die 28 Fischplättchen mit den verschiedenen Luftblasen nach Oben zeigend darauf. Die Wege und Felder sollten dabei möglichst frei bleiben.

Die 4 Spielfiguren stellt man auf das Starfeld vor die rote Seeanemone, bei uns darf immer der jüngste Spieler beginnen. 

Gewürfelt wird reihum und man bewegt seine Spielfigur entsprechend der gewürfelten Augen in Pfeilrichtung, kleine rote Fische, durch das Riff von Feld zu Feld.

Am Ende des Zuges entscheidet sich nun, welche Plättchen umgedreht werden dürfen. Steht der Spieler alleine auf dem Feld, so wird ein Plättchen mit einer Luftblase umgedreht, steht ein 2.Spieler mit auf dem Feld darf ein 2er Plättchen umgedreht werden und so weiter. Es empfiehlt sich also immer, schön nah beieinander durch das Riff zu ziehen. Je mehr Spieler auf einem Feld stehen, umso besser. 

Auf der Rückseite der Plättchen gibt es viele, interessante Meeresbewohner zu entdecken.

Sind auf dem Weg durchs Riff bereits alle 1er Plättchen umgedreht worden, so kann man diese gegen ein 2er, 3er oder 4er Plättchen eintauschen. Also 2 x 1er Plättchen, gegen ein 2er Plättchen.

Wurden alle Plättchen umgedreht, bevor der letzte Spieler wieder auf dem Startfeld angekommen ist, dann haben alle Spieler gewonnen. 

Sind noch welche übrig? Dann haben alle gemeinsam verloren und dürfen eine neue Entdeckungstour durch das Riff starten.

FAZIT

Tief im Riff ist ein sehr schön gestaltetes Kinderspiel, welches den Teamgeist und das strategische Denken fördert. Man muss zusammenarbeiten, um am Ende gemeinsam zu gewinnen. 

Ich finde es sehr schön und meine Kinder spielen es zwischendurch immer wieder gerne. Eine Runde dauert bei uns etwa 10-15 Minuten und bietet sich daher auch wirklich für kleinere Kinder gut an, da bei diesen oftmals die Aufmerksamkeitsspanne noch nicht so ausgeprägt ist. 

Tief im Riff kostet im Handel etwa 19,-Euro.

Übrigens hatten wir noch einen weiteren Besucher im Riff 😉

*GEWINNSPIEL MIT AMIGO*

Insgesamt dürfen wir 3 x das vorgestellte Kinderspiel TIEF IM RIFF an euch verlosen.

Dabei gibt es eines ganz exklusiv hier auf dem Blog zu gewinnen, die anderen beiden könnt ihr auf Facebook HIER! gewinnen. Gerne dürft ihr beide Chancen nutzen.

Die Teilnahme ist ganz einfach :

1. Newsletter meines Blogs abonnieren „Blog via Mail abonnieren“ ( Bestätigen nicht vergessen ) und schenkt auch der Facebook Seite von AMIGO HIER!!! ein Like.

2. Sagt mir, welches euer Lieblingsspiel von AMIGO ist!

3. Um den 25.01.18 hier nochmal vorbei schauen, ob ihr gewonnen habt. Die Gewinner erhalten von mir auch eine Mail, sofern die E-Mail Adresse bei mir eingetragen ist.

Das Gewinnspiel beginnt JETZT und endet am 25.01.18 um 21.30 Uhr.

  • ihr müsst 18 Jahre alt sein
  • Teilnahme nur aus Deutschland möglich ( Anschrift in Deutschland muss vorhanden sein )
  • kein Rechtsweg, keine Barauszahlung des Gewinns
  • ihr müsst euch innerhalb einer Woche, nach Auslosung bei mir mit Angabe eurer Adresse melden, danach verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu ausgelost

Einzig ich bin für den Inhalt verantwortlich. Die Teilnahmebedingungen findet ihr auch HIER!!! und diese akzeptiert ihr mit eurer Teilnahme.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

20 comments

  1. Doreen Voit says:

    Halli Galli ist bei uns in der Familie ein absoluter Dauerbrenner. Wir würden uns trotzdem über etwas Abwechslung beim Spielenachmittag freuen.

  2. Miri Mend says:

    Hallo Frini. Wieder mal ein tolles Gewinnspiel! Die Kinder spielen gerne Halli Galli von Amigo und bei den Erwachsenen ist Bohnanza sehr beliebt. Wir würden ins mega freuen unsere Spielekiste erweitern zu dürfen, auch wenn eigentlich kein Platz mehr dafür ist 😉

  3. Kirsten Rentz says:

    IceCool haben wir gerade neu entdeckt. Biberbande macht den Kindern aber auch sehr viel Spaß.
    Neue Spiele sind immer super. Wir spielen sooo gerne.

  4. Fiona Hein says:

    Wir spielen derzeit wahnsinnig gerne die Junior Variante von Halli Galli und unser zweitliebstes Spiel von Amigo sind die Speed Cups. DIe machen auch richtig viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Fiona

  5. Svenja weiß says:

    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance
    Ich würde mich sehr freuen meinen Kindern damit eine große Freude machen zu können.
    Icecool finden sie Klasse

  6. Vicky says:

    Tolles Gewinnspiel und ebenso tolle Spielvorstellung 🙂
    Mein Favorit ist Halli Galli und das schon seit Kindertagen. Unsre Tochter dagegen spielt lieber Rinks und Lechts

  7. Victor Prisyazhnoy says:

    Wir spielen gerne „Halli Galli“
    Danke für das schöne Gewinnspiel! Das wäre ein toller Gewinn für meine Kinder.

  8. Melanie Baute says:

    Halli Galli Junior finden wir großartig.
    Vielen Dank für die Verlosung und einen schönen Abend.

    Gerne geteilt und kommentiert auf Facebook.

  9. Yvonne Lerche says:

    Wir mögen gern das Spiel „Rings und Lechts“ von Amigo und dankeschön für die tolle Spielvorstellung. Das würde bestimmt auch meinen beiden gefallen. Liebe Grüße

  10. Anne Sock says:

    Wir spielen gerne Halli Galli Party 🙂 Aber vielleicht wird ja schon bald „Tief im Riff“ unser neues Lieblingsspiel..? 🙂 Danke für die tolle Verlosung, Daumen sind fest gedrückt <3

Schreibe einen Kommentar