Gimborn GimCat Katzenfutter und Leckerlies im Test #Katzen #Cats

gesponserter Beitrag!

Eigentlich gibt es hier nur eine Marke Nassfutter und auch nur eine Sorte Trockenfutter für unsere beiden Fellnasen Paul und Clementine. Nun durften die beiden aber mal einen Ausflug in die Genusswelten von Gimborn mit GimCat Super-Food Katzenfutter und Leckerlies machen.

Wir bekamen dazu über das Frankenbloggertreffen

  • 4 kleine Dosen Nassfutter
  • 1 SuperFood Duo Sticks
  • 2 Malzpasten
  • 2 Päckchen Leckerlies mit Käse und mit GraBits

Malzpasten mögen unsere beiden eigentlich überhaupt nicht, dabei finde ich diese so sinnvoll. Gerade unser Paul ist ja ein Perser-Mix und hat recht lange Haare. Diese werden beim Putzen teilweise verschluckt und formen dann im Magen einen Haarballen. Malzpaste hilft dabei diesen Haarball besser zu verdauen und sorgt dafür, dass Katzen keine Probleme mit dem Magen bekommen.

Wir bekamen eine Paste für ältere Katzen, diese soll zusätzlich noch helfen, dass die alten Herrschaften fit und agil bleiben. Diese bekam der Kater meines Papas.

Die andere Malzpaste kam hier überraschend gut an und ich freue mich sehr, dass wir nun endlich eine Paste gefunden haben, die unsere Katzen mögen.

Duo Sticks mit Super Food? Klingt interessant und unsere beiden Tatzen lieben solche Sticks total, daher war es kein großes Wunder, dass diese hier sehr gut ankamen. Die Sticks sollen wohl nach Waldbeere schmecken, sie riechen zumindest nicht danach. Den Geschmack kann ich nicht beurteilen 😉 .

Durch die Einkerbungen in den Sticks kann man einfach kleine Stücke abrupfen und verfüttern.

Überhaupt nicht mochten Paul und Clementine die Käse-Rollis und GrasBits. Dabei finden die beiden sonst solche Katzensnacks super und Paul frisst ja an sich eh alles. Okay alles bis auf Käse Rollis und GrasBits 🙂 .

Die Dosen mit Super Foods:

  • Thunfischfilet mit Tomaten
  • Hühnchenfilet mit Karotten
  • Hühnchenfilet mit Apfel
  • Thunfischfilet mit Zucchini

In den Dosen ist ganz fein gerupftes Fleisch in viel Brühe enthalten. Dazu dann das Gemüse, bzw, das Obst. Optisch sehr ansprechend und es riecht nicht unangenehm nach Nassfutter, was mir immer echt wichtig ist.

Alle vier Sorten kamen hier super gut an und wurden ruck zuck bis auf den letzten Krümel verputzt.

Besonders begeistert bin ich von der Malzpaste, die kaufe ich auch auf jeden Fall wieder. Die Duo-Sticks und das NassFutter mit Super Foods kam auch gut an und gefällt mir gut.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

Schreibe einen Kommentar