Das neue Antitranspirant ohne Aluminiumsalze IXAL von everdry im TEST #IXAL #Hyperhidrose #vegan

gesponserter Beitrag!

Bereits 2016 durfte ich euch einige Produkte aus dem Hause everdry vorstellen und freue mich sehr, dass ich nun als eine der ersten das neue IXAL Antitranspirant ausprobieren durfte.

Manche Menschen schwitzen einfach immer und überall auch ohne sich körperlichen Anstrengungen hinzugeben. Dieses Problem kann unglaublich belastend sein. Neben der Tatsache, dass man sich ständig in Hab Acht Stellung befindet, weil man immer das Gefühl hat, jeder würde sehen, dass man schon wieder ein Shirt durchgeschwitzt hat, ist es auch unglaublich unangenehm. Gerade auch übermässiges Schwitzen an den Handinnenflächen ist ein Sozial-Gesellschaftliches Problem. Wer möchte schon gerne einem anderen gegenüber die Hand reichen, wenn man genau weiss, dass diese mit kaltem Schweiss bedeckt ist. Schwitzen belastet also das ganze Leben und kann zu einer echten Plage führen. Ich weiss dabei ziemlich genau, wie schlimm das für die Betroffenen werden kann, denn wir haben im Familienumfeld genau solch einen Betroffenen.

Man entwickelt Strategien, damit es nicht auffällt, dass man ständig transpiriert und oftmals hat man überall Wechselkleidung deponiert und dabei. Eine gewisse innere Anspannung und Unruhe ist dabei auch für uns nicht Betroffenen spürbar und man leidet einfach mit.

IXAL-Sweat-Stop-im-Test-1

Genau hierfür hat EVERDRY nun ein neues Produkt auf den Markt gebracht. Das IXAL Antitranspirant ohne Aluminiumsalze. Wir bekamen für unseren Test mit dem neuen IXAL Produkt, einen Deo-Roll On noch in der neutralen Testverpackung aber schon mit dem endgültigen IXAL Antitranspirant, wie es seit Kurzem auch über den Shop von Everdry bestellbar ist.

EIN WENIG WISSEN ÜBER EVERDRY GEFÄLLIG?

Bereits 2007 wurde everdry in Goch am Niederrhein gegründet und brachte in Zusammenarbeit mit einem Kosmetikhersteller als erstes Produkt einen everdry Deo-Roll On auf den Markt, welcher recht erfolgreich war und so wird bis heute das Sortiment kontinuierlich durch innovative Produkte erweitert.

Neben Antitranspirantien, Pflegeprodukten und  verschiedenen Tüchern zur Erfrischung und gegen das Schwitzen, bietet everdry inzwischen auch Textilien, Wäschepflege und Bettwäsche an.

Den Onlineshop von everdry findet ihr HIER!!! 

IXAL ANTITRANSPIRANT ROLL ON 50ml / 24,90 Euro

ERSTER EINDRUCK

Das vegane IXAL Antitranspirant kommt als Roll On mit 50ml Inhalt daher. Über die Rollkugel lässt es sich schnell und einfach auf der Haut auftragen. Die Konsistenz ist cremig-milchig und es duftet ganz dezent. Das Auftragen ist angenehm und es hinterlässt ein gutes Gefühl auf der Haut unter den Achseln.

IXAL-Sweat-Stop-im-Test-2

AUF EINEN BLICK

  • Normalisiert das Schwitzen ohne die Poren zu verstopfen
  • Normalisiert Hyperhidrose unter den Achseln
  • Mit dem weltweit patentierten Wirkstoff FAG®
  • OHNE jegliche Aluminiumverbindungen
  • Keine Nebenwirkungen
  • Dermatologisch getestet: Ergebnis „sehr gut“
  • Schützt, pflegt und beruhigt die Haut
  • Auch für sensible Haut geeignet
  • Vegan
  • 50ml / 24,90Euro

WARUM IXAL?

Der physiologische Vorgang des Schwitzens dient der Regulierung der Körpertemperatur und ist ein natürlicher und sinnvoller Prozess. Bei manchen Menschen allerdings ist dieses Schwitzen stark ausgeprägt und diese schwitzen auch dann, wenn sie sich nicht körperlich anstrengen. Dies nennt man dann HYPERHIDROSE und kann den gesamten Körper betreffen, dies ist dann die generalisierte Hyperhidrose. Betrifft es lediglich bestimmte Körperbereiche nennt man dies eine lokale Hyperhidrose, welche oft mit einem unangenehmen Körpergeruch einhergeht. Hier soll der IXAL Antitranspirant Roll On zu Einsatz kommen und verspricht Linderung.

IXAL-Sweat-Stop-im-Test-3

WIE FUNKTIONIERT DAS GANZE?

Der IXAL Roll On enthält eine innovative Formulierung, welche aus dem patentierten Wirkstoffs F.A.G. und aus speziellen Fettsäuren besteht. Er ist somit ein Medizinprodukt, welches übermässiges Schwitzen reduzieren und die Schweissabsonderung normalisieren soll. Dabei soll es die Schweissdrüsen und Poren nicht verschliessen. Es ist ein Normotranspirant und frei von Aluminiumsalzen und sowohl für Männer als auch Frauen geeignet.

IM ALLTAGSTEST

Jetzt habe ich euch so viel erzählt, nun berichte ich euch mal von meinen ganz eigenen Erfahrungen mit dem IXAL Antitranspirant.

Beginnen sollte ich mit einer Anwendung 3x täglich. Hierzu die Achseln reinigen und abtrocknen. Dann trägt man eine dünne Schicht des IXAL Deos auf. Ich habe das IXAL dafür mit dem Finger vom Roller genommen und unter den Achseln aufgetragen. Warum erklärt sich gleich weiter unten. Das Gefühl unter den Achseln ist wirklich angenehm und nach anfänglicher Skepsis fühlte ich mich sehr sicher und gepflegt mit dem IXAL Deo. Wenn man eine Verbesserung des ursprünglichen Schwitzens bemerkt, kann man auch 2x tägliche Anwendung reduzieren und tatsächlich fand ich nach 5 Tagen, dass ich einfach weniger schwitze und das ob der sommerlichen Temperaturen. Also reduzierte ich auf morgens und abends. Nach wiederholter Verbesserung kann man die Anwendung auf einmal täglich morgens reduzieren, was ich dann schliesslich nach weiteren 7 Tagen gemacht habe.

Kaum zu glauben aber eine Anwendung morgens reicht mir vollkommen aus. Den ersten Tag mit nur einer Anwendung war ich mir echt unsicher. Es ist komisch, wenn man immer darauf explizit achtet, ob und wie stark man transpiriert. Und ich bin einfach begeistert. Gerade Deos ohne Aluminium sind ja oft auch einfach nicht so effektiv, wie die herkömmlichen mit Alu-Anteil.

Nun habe ich nicht so sehr das Problem des übermässigen Schwitzens und kann nur sagen, dass ich sehr zufrieden mit der Anwendung bin. Auch das Hautgefühl ist pflegend und IXAL beruhigt die Haut. Letzteres ist mir besonders wichtig, denn seit gut 2 Jahren haben sich meine Achseln verändert *ich werde wohl alt* 😉 … die Haut ist viel empfindlicher als zuvor und viele Deos reizen mich einfach ungemein. Gerade nach dem Rasieren ist es oft schlimm gewesen. Nun kann ich sagen, dass sich das sehr verbessert hat und ich bin happy.

IXAL-Sweat-Stop-im-Test-4

Natürlich haben wir auch den Härtetest bei einem echt Betroffenen gemacht. Also durfte ein weiteres Familienmitglied ran an den IXAL Roll On. Aus hygienischen Gründen habe ich zuvor den Roll On ja nicht direkt angewandt und so konnte er nun ganz normal benutzt werden.

Hier war das Schweiss-Problem permanent auftretend. Vor allem unter den Achseln und an den Hand-Innenflächen. Betroffene leiden darunter wirklich sehr und wir waren so gespannt. Also gleiches Spiel nochmal, beginnend mit 3 Anwendungen täglich. Nach 6 Tagen wurde reduziert auf 2 und weitere 8 Tage später auf eine Anwendung morgens. Das Ergebnis ist erstaunlich und zugleich erfreulich, denn die Transpiration hat deutlich abgenommen und befindet sich mit einer Anwendung täglich quasi auf einem ganz normalen Level, wie bei jedem anderen Menschen auch. Fantastisch.

Wir sind total begeistert, denn es funktioniert wirklich, zumindest bei uns. Und auch ich selbst finde das IXAL Antitranspirant toll, denn ich vertrage es einfach mit meiner empfindlichen Achselhaut sehr gut und es gibt mir ein gepflegtes und angenehmes Hautgefühl.

Manche Inhaltsstoffe sind laut Code Check nicht so doll aber ich persönlich achte nicht so sehr auf selbige. Mir ist immer wichtig, dass ein Produkt hält, was es verspricht und das tut das IXAL Antitranspirant.

Man darf IXAL nur auf unversehrter Haut ohne offenen Wunden anwenden und sollte die Anwendung bei bekannten Allergien gegen einen oder mehrere der enthaltenen Inhaltsstoffe, nicht anwenden. Eine Lagerung bei Raumtemperatur unter 25° Celsius ist klar und IXAL soll innerhalb von 6 Monaten nach dem Öffnen aufgebraucht werden.

Das IXAL Antitranspirant als Roll On ist HIER!!! bei everdry bestelbar.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

charmant verbloggt von

3 comments

  1. Vera Schwestermann says:

    Ein toller und ausführlicher Bericht. Wir sind schon so lange für unseren Neffen auf der Suche nach etwas wirksamem. Das besorgen wir uns gleich. Danke!

Schreibe einen Kommentar