Mückenalarm! SWISSINNO vertreibt Mücken zuverlässig! Anti-Mücken Laterne #Stechmücken #Schnakenfrei #Garden

Swissinno-Anti-Mücken-Laterne-1

gesponserter Beitrag: Werbung mit Charakter!

MÜCKENALARM!

Sommerzeit ist Mückenzeit, das ist leider eine Tatsache und in den vergangenen Jahren hat man das Gefühl, dass die sogenannten Stechmücken immer aufdringlicher und aggressiver werden. Unser Garten liegt in der Nähe des Rhein-Damms und gerade hier ist man an lauen Sommerabenden den surrenden Stechviehchern gnadenlos ausgeliefert.

Unzählige Dinge haben wir schon im Kampf gegen die Blutsauger ausprobiert, wenig half tatsächlich. Lediglich ein Mückenspray der Eigenmarke vom DM-Markt und eine Anti-Mücken Laterne konnten sich in all den Jahren, als zuverlässige Abwehr gegen Schnaken bewehren und wir schwören darauf.

Daher war es mir schon lange ein Anliegen, euch die SWISSINNO Mücken-StopLaterne vorzustellen und diesen Sommer ist es endlich so weit.

Swissinno-Mücken-Stop-Laterne-2

Ein wenig Wissen über SWISSINNO gefällig?

Die 1999 gegründete Schweizer Firma hat ihren Hauptsitz in St.Gallen in der schönen Schweiz. Die Produktionsstätte liegt in Slowenien und das Hauptlager befindet sich in Süd-Deutschland.

Von dort aus hat es sich Swissinno zur Aufgabe gemacht, ungeliebten Garten-Mitbewohnern und Plagegeistern den Kampf anzusagen. So wurden Produkte zur ökologischen Bekämpfung und Vertreibung entwickelt, welche die Schnecken vom Salat und den Gemüsebeeten fernhalten, Nagetiere effektiv aus dem Garten vertreiben oder Schnaken davon abhalten, uns Gartenbewohner auszusaugen.

Auch Ultraschallgeräte gegen Katzen, Maulwürfe oder Wühlmäuse findet man im Programm von Swissinno.

Bei der Bekämpfung der Tiere bietet Swissinno Solutions meist verschiedene Möglichkeiten zur Abwehr. Man sollte immer genau abwägen, ob man ein Tier wirklich töten *muss* oder nicht andere Produkte geeignet sind, die Tiere einfach fernzuhalten.

MÜCKEN STOP LATERNE SWISSINNO

Swissinno-Mücken-Stop-Laterne-3

Die Mücken Stop Laterne von SIS ist ein sicheres und einfach anzuwendendes Mittel gegen Stechmücken. Zudem sieht sie optisch noch echt hübsch aus und macht sich zwischen meinen vielen Windlichtern und Laternen einfach gut auf der Terrasse und im Chiller-Eck.

Sie funktioniert ganz einfach und ist quasi sofort einsatzbereit. Jede Laterne wird mit einer großen Teelicht-Kerze und einem blauen, in Folie verpackten Plättchen geliefert. Nachfüllpakete enthalten je 3 Kerzen und Plättchen.

Swissinno-Mücken-Stop-Laterne-4

Man stellt nun einfach unten die Kerze in die Laterne, entzündet diese und schiebt auf der Oberseite der Laterne das blaue Plättchen ein.

Swissinno-Mücken-Stop-Laterne-5

Durch die im Plättchen enthaltene aktive Substanz, welche in Verbindung mit Wärme durch die Kerze kontrolliert freigesetzt wird, werden Mücken zuverlässig ferngehalten. Dabei wirkt die Laterne in einem Umkreis von 20 m2 zuverlässig. Sie ist für die Anwendung im Aussenbereich geeignet, bitte nicht in der Wohnung anwenden. So werden Sommerabende beim Angeln, Grillen, im Garten, auf dem eigenen Balkon oder beim Camping nicht mehr von stechenden Plagegeistern überschattet. Gerade bei uns im Garten waren Stechmücken, trotz aktiver Mückenbekämpfung der Kommunen am Rhein entlang, ein echtes Problem und nicht selten mussten wir den Garten fluchtartig bei Dämmerung verlassen.

Swissinno-Mücken-Stop-Laterne-6

Dank der SWISSINNO Mücken Stop Laterne können wir nun tatsächlich die Abende auf der Terrasse geniessen und die Mücken werden wirklich nachhaltig fern gehalten. Jedes Plättchen wirkt etwa 4 Stunden lang und verliert dabei seine blaue Farbe und wird nach und nach weiss.

Verbraucherhinweise

Vor Gebrauch stets beigefügte Anleitung in der Verpackung lesen. Von Kindern fernhalten. Aktiver Wirkstoff: 500 mg d-Allethrin (21,5% w/w). Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. Nur zur Verwendung im Aussenbereich als Schutz gegen Mücken (Insektizid). Biozide sicher verwenden. DE-BAuA-Reg.-Nr.: N-49197, CH-Zulassungs-Nr: CHZN3307. Achtung: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Die Laterne kostet ca 20,-Euro und es gibt sie beispielsweise bei Real oder bei Dehner im Sortiment.

SCHNECKENZAUN Natural Control

Schneckenzaun-Natural-Control-1

Eine weitere echte Plage dieses Jahr, sind Schnecken. Nacktschnecken um genau zu sein. Durch den milden Winter fallen sie geradezu über alles für sie essbare im Garten her. Normalerweise bekämpfe ich Schnecken tatsächlich mit Schneckenkorn. Schön finde ich das nicht, denn eigentlich mag ich es nicht, Tiere zu töten aber ohne geht es 2017 tatsächlich nicht. Im Frühjahr wurde uns über Nacht das komplette Gemüsebeet leer gefressen, überall sassen Schnecken und nicht mal die Blumen waren vor ihnen sicher.

Nun habe ich von SIS neben der Mücken Stop Laterne auch einen Schneckenzaun bekommen und von diesem bin ich sehr begeistert.

Schneckenzaun-Natural-Control-2

Der Zaun besteht aus mehreren flexiblen Elementen, welche sich einfach zusammenstecken lassen. Er ist variabel aufbaubar und zur Montage ist kein Werkzeug notwendig.

In meiner Packung befanden sich alle notwendigen Teile für 2m Zaun:

  • 6 Seitenwände
  • 6 Abschlusskanten
  • 6 90° Winkel
  • 6 30° Winkel
  • 1 Schneckenzange

Durch ein cleveres System werden die lästigen Schnecken vom Salat und anderen Leckereien fern gehalten. Die einzelnen Teile einfach zusammenclipsen und den mit Zacken besetzten, umgeklappten Rand ebenfalls an den Zaunteilen befestigen und aufstellen.

Schneckenzaun-Natural-Control-3

Die Schnecken können nicht daran vorbei kriechen und der Salat im Inneren bleibt geschützt und kann in Ruhe wachsen.

Den Zaun finde ich super und am Liebsten würde ich mein gesamtes Gemüsebeet damit umzäunen.

Unser Schneckenzaun kostet ebenfalls ca 20,-Euro.

GEWINNSPIEL

Und weil ich von der SWISSINNO Mücken Stop Laterne wirklich schon lange absolut überzeugt bin, freue ich mich besonders, dass wir eine Mücken Stop Laterne an euch verlosen dürfen.

Die Teilnahme ist ganz einfach :

1. Newsletter meines Blogs abonnieren „Blog via Mail abonnieren“ ( Bestätigen nicht vergessen ).

2. Sagt mir, wo die Mücken Stop Laterne bei euch zum Einsatz kommen soll und schenkt der Facebookseite von SWISSINNO Solutions ein Like!

3. Um den 06.08.17 hier nochmal vorbei schauen, ob ihr gewonnen habt. Die Gewinner erhalten von mir auch eine Mail, sofern die E-Mail Adresse bei mir eingetragen ist.

Teilnehmen könnt ihr sowohl hier unter dem Beitrag, als auch auf unserer Facebook Seite HIER!!! Ihr könnt so eure Gewinnchancen steigern.

Das Gewinnspiel beginnt JETZT und endet am 06.08.2017 um 21.30 Uhr.

Einzig ich bin für den Inhalt verantwortlich. Die Teilnahmebedingungen findet ihr auch HIER!!! und diese akzeptiert ihr mit eurer Teilnahme.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

charmant verbloggt von

 

13 comments

    • Christina Annen says:

      Wir sitzen bei schönem Wetter jeden Abend in unserem Garten. Mein Mann hat mir eine wunderschöne Gartenhütte gebaut. Leider verderben uns die lästigen Biester oft den Abend. Diese Laterne wäre bestimmt die Rettung!

  1. Angelika Sondermann says:

    So eine Mückenlaterne…wäre für uns👭👫💏…auf dem Balkon🌹…oder am Main🏊…prima👍…dann würden wir…nicht mehr dauernd zerstochen😍…danke für deinen tillen Bericht☺…die schönen Bilder☺…das tolle Gewinnspiel und SwissinnoSolutionsAG…für das Sponsoring🍀🍀🍀

  2. Fränk Boes says:

    Wow mega Gewinnspiel. Die würde auf unserer Veranda zum Einsatz kommen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem mega Blog so viele tolle und interessante Berichte . Da steckt viel Zeit und Arbeit dahinter. Wünsche ihnen weiterhin ganz viel Erfolg

  3. Nadine Fadiy says:

    Oh die wäre toll für die Terrasse, dann könnten wir die Abende sicherlich entspannter genießen 🙂 <3 Danke für die tolle Chance – Däumchen sind gedrückt!

  4. Lili Sar says:

    Auf der Terrasse ist da schon ein Plätzchen frei. Wir leben in einem ziemlich ländlichen Gebiet und sind schon sehr mit Mücken geplagt

Schreibe einen Kommentar