GLOSSYBOX im Mai 2017 WILD AT HEART Edition und warum ich auch nicht so recht weiss, wie ich sie finden soll!?! #Glossybox #Beauty

Glossybox

Oh je, da ist sie also, die Wild at Heart Edition der Glossybox im Mai. Mit einem lauten Roooaaaarrrr… werden wir im Magazin begrüßt, sollen wir doch unsere wildesten Beauty-Träume ausleben und einen wilden Tanz auf dem Beauty-Vulkan im Mai vollführen. Ich weiss ja auch nicht, aber ich dachte eigentlich, dass das Motto irgendwie annähernd zum Inhalt einer solchen Box passen sollte…. oder hab ich vielleicht die Senioren Edition *sorry an alle Senioren* 😉 bekommen?!

Aber schauen wir halt mal in die Box!

WILD AT HEART Edition

Glossybox-Wild-at-Heart-der-Inhalt

Im Vorfeld wird ja immer das Hauptprodukt von Glossybox verraten und ich wusste natürlich, dass damit die gefühlt 100. Mascara auf mich warten würde.

RODIAL Glamolash Mascara XXL 6ml / 12,23Euro

Glossybox-Wild-at-Heart-1

Versteht mich nicht falsch, das ist ne tolle Marke und die Tusche ist auch mit dem enthaltenen Kollagen, Bienen- und Karnaubawachs toll aber irgendwann hat man einfach mal genug Mascara im Schrank. Alle meine Freundinnen sind inzwischen damit versorgt und dann ist das Hauptprodukt nicht mal eine Original Größe, sondern lediglich 6ml. Klar für die Handtasche praktisch und die Bürste ist auch schön und schön geschwungene Wimpern bekommt man damit auch getuscht aber von wild vor Freude bin ich etwa eine Galaxie entfernt.

got2b Trockenshampoo 200ml / 3,99Euro

Glossybox-Wild-at-Heart-2

Ernsthaft jetzt? Trockenshampoo? Perfekt für die bevorstehende Festival-Saison heisst es, okay. Vielleicht werde ich alt und die Zeiten haben sich geändert oder ich gehe einfach auf die falschen Festivals ABER wenn ich ein Holi oder ein anderes ein Tägiges OpenAir besuche, darf ich das gar nicht mit aufs Gelände nehmen. Bin ich 2 oder 3 Tage auf einem Festival, dann ist mir doch ehrlich gesagt recht schnuppe ob meine Haare schick sind?! Ich will im Idealfall 48 Stunden lang tanzen im Sonnenschein und herumhüpfen. Und wenn ich nach 3 Tagen stinke wie ein Iltis, dann war das ein geiles Festival 😉 .

Egal, mit dem Motto hat das nix zu tun, in die Glossybox gehört es für mich auch nicht aber es duftet immerhin gut.

Dr.Severin After Shave Balsam 30ml / knappe 5,-Euro

Glossybox-Wild-at-Heart-3

Hiermit kann man nach dem Rasieren die intimen Stellen und die Beine einschmieren und vermeidet so unschöne Rötungen und Pickelchen. Macht mich dieses Produkt nun also zur absoluten Festival Löwin? Keine Ahnung, für mich gehört das nach Hause ins Badezimmer. Im Leben käme ich nicht auf die Idee meinen Mädels vor der Abfahrt zu einem Summer Breeze noch schnell zuzurufen *Moment, ich muss meinen After Shave Balm noch einpacken!*

ARTDECO Art Couture Nail Lacquer 10ml / 8,95Euro

Glossybox-Wild-at-Heart-4

Super Vinyl Gloss Formel klingt cool oder? Der Lack trocknet schnell und lässt sich durch den extra entwickelten Pinsel super auftragen. Auch mit einer Schicht sieht er schon schick aus und erschreckender Weise mag ich diesen orangenen Korallenton echt gerne. Wirklich wild ist er nicht aber er gefällt mir soweit gut und es hätte mich mit dem so schön umschriebenen *Piss-Gelb* von Edding ja weitaus schlimmer treffen können.

ULTRASUN ANTI AGE SFP 30 25ml / 13,-Euro

Glossybox-Wild-at-Heart-6

Anti Aging Sonnenschutz? So weit ist es nun also mit mir gekommen. Mal abgesehen davon, dass ja diese Woche gerade erst durch die Presse ging, dass Sonnenschutzcreme die bessere Antifalten Creme sei, verstehe ich hier diesen immensen Preis nicht. 100ml, das ist nicht mal der Inhalt meiner herkömmlichen Sonnenschutzcreme, kosten 48,-Euro. WARUM? Keine Ahnung, vielleicht soll mich ja der Preis wild machen. Aber gut, Sonnenschutz ist immer gut und diesen hier hätte ich mir sicherlich niemals gekauft, daher wird diese Gesichtscreme im Sommer benutzt. Basta!

Glossybox-Wild-at-Heart-7

Als, ich denke mal Goodies gab es noch eine kleine 35ml Dose 8×4 Deo ohne Alu und super dünne CareFree Slipeinlage. Das Deo freut mich, denn ich habe immer so eine kleine Dose in meiner Handtasche, daher kann ich das gut gebrauchen.

Joar … das wars dann auch schon mit der Wild at Heart Edition. 43,-Euro so über den Daumen gepeilt und ich weiss gar nicht so wirklich was ich dazu sagen soll?! Wenn wir früher mit Mascara, Trockenshampoo, Anti Ageing Sonnencreme, Korllenfarbenem Nagellack und After Shave Balsam für Frauen auf ein Festival gegangen wären, wären wir von wild und ungehemmt so weit entfernt gewesen, wie mein Mann von einem Waschbrettbauch 😉 .

Macht es euch schick und nächsten Monat wird alles besser … ganz bestimmt, sonst werde ich wild *haha*!

Charmant verbloggt von

 

7 comments

  1. Andrina says:

    Ahhh wie haben diesmal den selben Inhalt bekommen… ich finde die Farbe des Nagellacks einfach nur schrecklich, den restlichen Inhalt finde ich okay…

    Liebe Grüße
    Andrina

    • Frini says:

      Huhu Andrina,

      tatsächlich habe ich beim Bloggen gerade darüber nachgedacht, warum mir dieser Farbton eigentlich gefällt *lach* ….
      Ich hab halt auch Dr.Severin vor Ewigkeiten schon getestet. Nicht mein Inhalt diesen Monat.

      Liebste Grüße *Frini*

  2. Regina says:

    Mir gefällt die Zusammenstellung Deiner Box irgendwie auch gut. Meine Box war ein klein wenig anders. Ich hätte aber gerne das Trockenshampoo anstelle von dem got2b Ansatzspray, dass in meiner Box war.
    Liebe Grüße
    Regina von http://www.reloves.de

    • Frini says:

      Liebe Regina,

      es ist ja auch keine absolut schreckliche Zusammenstellung, nur haut die mich halt so gar nicht vom Hocker. Mir fehlt der *Oh wie toll* Effekt bei Glossybox manchmal einfach. Früher fand ich die Boxen oft so toll, dass ich Abends oft auf dem Bett sass und mir die Box nochmal holte und den Inhalt ganz genau unter die Lupe nahm. Das fehlt mir einfach und macht für mich eine tolle Box aus. Klingt komisch, ich weiss … 😉

      Liebste Grüße *Frini*

  3. kerstin says:

    So schlimm finde ich es gar nicht. Ich mag trockenschampoos eigentlich ganz gerne. Damit lassen sich meine haare gut stylen und halten auch. Das hier hatte ich allerdings noch nicht. Kann man sich nicht die produkte auuf der profilseite zusammenstellen? Also, dass nix für die augen kommt z.b. ich habe mir nach einem jahr pause auch mal wieder eine bestellt. Bin gespannt, wie sie mir gefällt. Wenn nicht, dann tauschen wir 😉

    • Frini says:

      Huhu liebe Kerstin,

      ich mag Trockenshampoo auch, vor allem kann man damit auch mal morgens die Haare von wasserscheuen Pubertierenden etwas auffrischen 😉 . Aber die gesamte Zusammenstellung nervt mich und wenn alles irgendwie so *NAJA* ist, dann hab ich auch keine Lust mehr auf Trockenshampoo aus der Drogerie…

      Du kannst lediglich dein Beautyprofil zusammenstellen, mehr aber auch nicht. Da gibt’s nix auszusuchen 🙁 .

      Tauschen klingt immer gut, da bin ich gerne dabei.

      Liebste Grüße *Frini*

Schreibe einen Kommentar