CINNAMON ROLLS mit süßen Bröseln #Zimtrollen #Rezept #Herbaria

gesponserter Beitrag: WERBUNG MIT CHARAKTER!
IMG_5267

Ich liebe Zimt! Schon immer und in allen erdenklichen Formen, Speisen und in Gebäck. Okay, das Einzige wo ich Zimt nicht mag ist in der Sauce zu Weihnachten. Aber sonst könnte ich mich in Zimt quasi hineinlegen. Cinnamon Rolls sind daher fester Bestandteil am Wochenende und ich backe diese regelmässig. IMG_5266

REZEPT CINNAMON ROLLS

ZUTATEN

  • 500g Mehl
  • 200g Zucker
  • 3 Teelöffel gemahlenen Zimt
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 150g Butter
  • etwa 250ml Milch
  • süße Brösel von Herbaria

ZUBEREITUNG

Das Mehl in eine Schüssel sieben und den Zucker, sowie den Zimt dazu geben und vermischen. Aus dem 1/2 Hefewürfel mit etwas Milch den sogenannten Vorteig herstellen, indem man die Hefe in der Milch auflöst. Das geht am Besten mit einer normalen Gabel, einfach so lange rühren bis die Hefe mit der Milch verbunden ist. Dieses Gemisch gibt man nun zum Mehl dazu und beginnt mit dem Knethaken zu kneten. 100g Butter erwärmen bis diese flüssig ist. Während des Knetvorgangs nach und nach Milch und flüssige Butter einfliessen lassen. Milch nimmt man soviel bis man einen festen Hefeteig erhält und er nicht mehr bröselt. Ist der Teig zu flüssig geraten, einfach nochmal etwas Mehl dazu geben. Es darf nichts an der Schüssel kleben bleiben.

Den Teig stellt man nun für 30 Minuten abgedeckt in der Schüssel an einen warmen Ort zum Gehen. Ich stelle ihn immer bei ca 50Grad in den Backofen.

Währenddessen, die 50g Butter schmelzen und mit Zucker und Zimt zu einer zähflüssigen Masse vermischen.

Wenn der Teig gegangen ist diesen einmal kurz durchkneten und dann flach ausrollen. Darauf die Zucker-Zimt-Butter Masse verstreichen. Nun schneidet man dünne Streifen ab, ca 3-5 cm breit und 7-10cm lang und rollt diese zusammen. Die Röllchen locker in eine runde Form im Kreis legen und nochmal 30Minuten im Ofen gehen lassen.

IMG_5258

Ich habe die Cinnamon Rolls noch großzügig mit süßen Bröseln von HERBARIA bestreut, das gibt einen extra Kick beim Geschmack.

Nun kommen die Röllchen bei 180 Grad für ca 30 Minuten in den Backofen bei Ober- Unterhitze. Nicht wundern, die Röllchen gehen nochmal ziemlich auf.

Am besten schmecken die Cinnamon Rolls noch warm, ich liebe das!

Noch 2 Worte zu den HERBARIA süssen Bröseln, welche ich über das Frankenbloggertreffen #FRBT16 bekommen habe.

Die Brösel Variationen von Herbaria kannte ich ja bereits und war gespannt auf die süßen Brösel. Auch diese sind natürlich in bester Bio Qualität und eignen sich perfekt zum Aufpeppen von Desserts, Joghurt, Gebackenem und mehr.

IMG_5262

Folgende Sorten sind derzeit erhältlich:

  • feine Brezen-Brösel – diese habe ich euch HIER!!! schon vorgestellt
  • Mediterrane Vollkorn Brösel
  • nordisch kräutrige Brot Brösel
  • Amaranth Teff Quinoa Pop-Brösel
  • süße Dinkel Brösel

In den süßen Bröseln sind folgende Zutaten enthalten: Mango, Holunderblüten, Zimt und Vanille sorgen für himmlisch süßes Aroma. 280g kosten 7,99Euro und sind über Amazon oder ausgesuchte Fachhändler erhältlich.

IMG_5268

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

2 comments

Schreibe einen Kommentar