TEEWICHT ausgefallene Teesorten versüssen uns den Winter #TEA #TEEWICHT

gesponserter Beitrag: WERBUNG MIT CHARAKTER!
img_5203

Winterzeit ist Teezeit! Draussen ist es kalt und ungemütlich und bei uns in Mannheim liegt noch nicht mal Schnee. Es gibt also kaum einen Grund, das warme Heim zu verlassen, ausser vielleicht zur Nahrungsbeschaffung 😉 .

Lieber aber mache ich es mir vor meinem Kamin mit einem guten Buch gemütlich und geniesse eine heisse Tasse Tee. Gerne probiere ich dabei ausgefallene Teesorten aus und giesse diese auch am liebsten frisch auf. Loser Tee bietet eine Vielzahl an Geschmacksnuancen und ich mag die unglaubliche Vielfalt, die loser Tee vorweisen kann. Im Grund genommen kann man fast alles, was man trocknen kann auch in Tee verarbeiten.

Beim Blog around the World Bloggertreffen bekamen wir eine feine Auswahl verschiedenster Teesorten von Teewicht zur Verfügung gestellt und genau diese stelle ich euch heute vor.img_5204

Bei Teewicht im Online Shop findet ihr alles, was das Herz eines ausgewachsenen Teeliebhabers begehrt.

AUSWAHL

  • BIO – Tee

Ich bekam 7 verschiedene und sehr interessante Teemischungen von Teewicht jeweils im 100g Beutelchen.

Folgende Sorten waren enthalten:

  • Blaubeer Vanille
  • Choco Caramello
  • Winterliche Walnuss
  • Winter Smoothie
  • Amarettinizauber
  • Natürlich Waldmeister
  • Vanille Lemongras

100g kosten bei Teewicht zwischen 3,- und 3,40Euro, also zumindest meine erhaltenen Sorten liegen in diesem Preissegment. Öffnet man die kleinen Tütchen, strömt einem direkt ein feiner Teegeruch in die Nase und macht Freude auf den Tee.

Dafür einfach den Tee in ein Teeei geben und mit heissem Wasser aufgiessen, ziehen lassen und schon kann man seinen ganz persönlichen Teemoment erleben.

img_5208

In der Teemischung Amarettinizauber ist ein echter Amarettini Keks enthalten, das fand ich wirklich toll und der Tee duftet unglaublich gut.

Da ich Waldmeister schon als Kind geliebt habe und selbst welchen in meinem Garten wachsen habe, ist diese Teemischung Natürlich Waldmeister, wie für mich gemacht. Dachte ich zumindest, denn neben Apfelstücken, Apfelwürfeln und Fliederbeeren, sind darin lediglich Walderdbeerblätter, Himbeerblätter, Hibiskusblüten und Hagebuttenschalen enthalten. Wo ist denn der Waldmeister? Gerade Waldmeister kann man so wunderbar trocknen und daraus Tee aufgiessen. Schade, dass hier scheinbar lediglich das Aroma verwendet wurde. Der Tee schmeckt dennoch gut und ich mag diese Sorte sehr.

img_5206

Auch Vanille Lemongras konnte mich begeistern, eigentlich fand ich alle bisher probierten Sorten toll.

Zahlungsarten

  • Vorkasse
  • Paypal

Versandkosten

  • bis 24,99Euro innerhalb Deutschlands 2,90Euro
  • ab 25,-Euro versandkostenfrei

Derzeit gibt es eine Aktion im Shop, denn zu jeder Paypal Zahlung ab einem Bestellwert von 25,-Euro bekommt man einen aromatisierten Tee mit 100g gratis zur Bestellung dazu.

Teewicht liefert ausschliesslich nach Deutschland und Österreich.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

One comment

  1. Simone Dittloff says:

    Bin ja leidenschaftlicher Teetrinker. Und ich merke das es immer mehr Sorten zu trinken gibt. Der Waldmeistertee hätte ich auch gerne mal probiert. Hört sich ja lecker an.

Schreibe einen Kommentar