ALLES MÜSLI ODER WAS??? Kölln macht uns glücklich, immer und überall! #Müsli #Kölln #Smelk

gesponserter Beitrag: WERBUNG MIT CHARAKTER!
kölln-1024x683

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages! So sollte das zumindest sein … mir persönlich fehlt morgens oft einfach die Zeit zum Frühstücken, denn drei Kinder, zwei Katzen und ein Altrocker versorgen sich gerade unter der Woche nicht von selbst und glaubt mir, ich habe es versucht 😉 !

Wenn endlich alle aus dem Haus sind, ausser den Katzen natürlich, wartet auch schon der Haushalt auf mich und dann setze ich mich meist danach direkt an den Laptop. Mails beantworten, arbeiten und zwischendurch frühstücke ich dann fast jeden Tag mein Müsli. Dies hat den Vorteil, dass ich es mit an den Arbeitsplatz nehmen und während dem Tippen essen kann.

Im vergangenen Jahr war ich neben dem BB2G noch auf zwei weiteren, privat organisierten Bloggertreffen. Einmal dem Blog around the World der lieben Michelle und dann noch auf dem Frankenbloggertreffen von Anouck. Ausser total liebenswerten Mädels hatten diese drei Events auch noch etwas anderes gemeinsam, denn bei allen dreien war Kölln um unser Wohlergehen besorgt und beglückte jeden mit tollen Müsli, Haferflocken und Smelk Haferdrink Produkten. IMG_5418

SMELK HAFERDRINK

Wir hier als Familie haben schon vor langem Sojamilch für uns entdeckt und die Smelk Haferdrinks von Kölln sind da eine tolle Abwechslung und schmecken uns allen mindestens genauso gut. Mandel, Vanille, Classic und Schoko sind dabei unsere absoluten Lieblingssorten und auch mein morgendliches Müsli lässt sich mit einem Schluck Schoko Smelk nochmal ein bisschen mehr geniessen.

Kölln Müsli und Kölln Flocken begleiten mich quasi schon mein ganzes Leben lang und sind für mich der Inbegriff fertig gemischter Müsli Variationen und leckerer Haferflocken. Schon als Kind liebte ich Haferflocken mit Milch und Zucker, damals durfte man so etwas durchaus noch mit ruhigem Gewissen essen 😉 .

Kölln Flocken

IMG_5415

Bei den Kölln Flocken gibt es inzwischen viele verschiedene Sorten, wie beispielsweise Kölln flocken & Schoko, & Frucht oder & Krokant. Alle enthalten Vollkornhaferflocken und die Fruchtvariante enthält keinen zusätzlichen Zucker.

Die Kölln Flocken sind ideal zur Herstellung des beliebten Porridge geeignet und über das seitliche Sichtfenster kann man sich die enthaltenen Flocken bereits im Laden vor einem Kauf ansehen. So etwas finde ich absolut super, denn oftmals sieht das Bild auf der Verpackung bei herkömmlichen Müslis und Haferflocken Mischungen ja ganz anders aus, als dann später in der Schüssel.

IMG_5419

In jeder Packung sind 325g Kölln Flocken enthalten.

Alle drei Sorten finden wir sehr lecker und haben diese natürlich auch schon mehrfach nachgekauft.

Kölln Müsli

Fix und fertige Müslimischungen finden gerade bei meinen Jungs hohen Anklang und unser Junior holt sich so zu quasi jeder Tageszeit seine extra Portion Energie. Im Wachstum hat Mann 😉 eigentlich immer Hunger und ich bin wirklich froh, dass er dann immer wieder zum Schoko Banane Müsli oder dem Knusper Joghurt Himbeer Müsli von Kölln greift, statt zu Schokolade, Chips oder Burger.

Die fertigen Müslimischungen kann man dabei ganz einfach noch mit frischem Obst, wie Himbeeren, Kiwi oder einer Handvoll Chia Samen aufpeppen.

IMG_5416

Das Schoko Bananen Müsli enthält zarte Hafer-Vollkornflocken und schmeckt auch ohne Rosinen schön süss. Der Mandelkrokant gibt dem Müsli einen besonderen Crunch und die getrockneten Bananenstückchen sind einfach lecker. Des weiteren sind auch noch kleine Vollmilchschokoladen Plättchen in dem Müsli. Die Mischung finde ich sehr ausgewogen und in Kombination mit etwas Hafermilch mag ich dieses Müsli sehr gerne.

Die Kölln Müslis, Flocken und der Smelk Haferdrink sind in unserem Alltag einfach nicht mehr wegzudenken. Wie sieht das bei euch aus? Mögt ihr Müsli oder könnt ihr damit überhaupt nichts anfangen? Ich freue mich auf eure Kommentare 🙂 .

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

Schreibe einen Kommentar