SPIEL16 in Essen zu Besuch bei SMART GAMES & AMIGO SPIELE #Spielmesse #Bloggerontour

img_4304

Vergangenes Jahr waren wir das erste Mal in Essen auf den Internationalen Spieltagen SPIEL. Die SPIEL ist die weltweit größte Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele und erfreut sich jedes Jahr zunehmender Beliebtheit. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie viele Spiele begeisterte Menschen es doch noch ausserhalb der virtuellen Welt gibt und mich erfreut das jedes Jahr aufs Neue.

Die SPIEL bietet jedem die Möglichkeit, sich umfassend über das gesamte nationale und internationale Spieleangebot zu informieren. Zudem laden zahlreiche Stände dazu ein, die neusten Spiele-Entwicklungen direkt vor Ort auszuprobieren.

Dieses Jahr hatten wir natürlich etwas mehr Routine, wir wussten, wo wir parken können und wie es zum Eingang geht. Zudem kannten wir uns in den einzelnen Hallen schon besser aus, viele Stände vom vergangenen Jahr, waren wieder an gleicher Stelle zu finden. Das erleichtert einem den Messetag wirklich sehr.

Unser Hauptaugenmerk lag dieses Jahr auf dem Besuch zweier toller Kooperationspartner. Einmal besuchten wir unglaublich gerne wieder den riesigen AMIGO Spiele Stand und auch ein ganz neuer Kooperationspartner wartete auf unseren Besuch, nämlich SMART GAMES.

Zuerst stöberten wir eine Runde durch die Spieleneuheiten an den anderen Ständen und sahen uns bei HABA, Brio und Kapla um. Auf der Galerie, dort gibt es verschiedene Stände mit Essen und Trinken, tobte der Nesthaken auf einer dort aufgebauten Hüpfburg herum und das Mittelerdekind verliebte sich unsterblich in eine elektrische Eisenbahn.

img_4280

Es gibt immer unglaublich viel zu entdecken und ich finde es super, dass alles direkt ausprobiert werden kann. Gegen 14.00Uhr fanden wir uns dann bei SMART GAMES ein, wo wir nett empfangen wurden. Bei SMART GAMES findet man Strategie und Knobel Spiele für groß und klein. Der Clou ist, dass die meisten Spiele kompakt gehalten sind und dank integriertem Deckel unter dem Spielfeld auch einfach für unterwegs geeignet sind. Sie sind dünn und passen so in jedes Reisegepäck oder Handschuhfach.

img_4278

Jedes Spiel verfügt über verschiedene Schwierigkeitsstufen und es wird so nie langweilig. Aber Achtung! Je weiter man fortschreitet um so kniffliger werden die Aufgaben.

img_4282

Auch für die Kleinsten unter uns gibt es ab 3 Jahren tolle Spiele. Ein Sortierspiel zum Beispiel oder die niedlichen Logik-Spiele mit den drei kleinen Schweinchen oder Rotkäppchen und dem Wolf.

img_4290

Zu jedem dieser Spiele gibt es das passende Märchenbuch und die Figuren sind aus weichem Material.

img_4289

Natürlich werden wir euch drei der tollen Neuheiten von SMART GAMES demnächst noch ausführlich vorstellen und es gibt dann sogar was für euch zu gewinnen. Also bleibt neugierig und Augen offen halten! 😉

Nachdem wir also bei SMART GAMES ausgiebig unsere grauen Zellen angekurbelt hatten, war es Zeit für einen Kaffee, welchen wir wieder auf der Galerie einnahmen. Danach schlenderten wir noch etwas durch die Hallen, um uns um 16.00Uhr bei AMIGO Spiele mit Andy zu treffen, welcher uns die Herbstneuheiten bei Kaffee, Softdrinks und leckeren Keksen vorstellte. Zu AMGIO pflegen wir inzwischen ein fast freundschaftliches Verhältnis absolut auf Augenhöhe. AMIGO arbeitet ja auch mit den liebenswerten Mädels von blattert.PR zusammen. Da passt einfach alles und wir sind sehr froh über solche tollen Kooperationen.

img_4298

Andy erklärte uns alle Neuheiten ausführlich und wir spielten fast jedes Spiel einmal durch. Besonders gefallen haben uns dabei die neuen Kinderspiele ICECOOL, Mino und Tauri und die Erweiterung der Bohnanza Kartenspiele. Überhaupt gibt es wieder viele tolle neue Kartenspiele und auch von PRIVACY gibt es ein neues Spiel, das Numbers, bei welchem die Frage ist *Wie oft hast du…?* Ihr seht, auch bei AMIGO wird es nie langweilig.

img_4303

Fast 2 Stunden hatten wir einen Heidenspaß und am Ende durften ICECOOL, Mino und Tauri und Bohnanza mit zu uns nach Hause. Auch diese Spiele stelle ich euch demnächst noch ausführlich bei uns vor. Freut euch also auf fliegende Pinguine auf einem tollen 3D Spielplan, Ausserirdische Zeitgenossen im Maislabyrinth und tolle Duelle mit Bohnanza.

img_4301

Um 19.00Uhr schliesst die SPIEL16 Samstags ihre Pforten und wir mussten uns noch schnell auf die Suche nach einem Zauberwürfel für den Nesthaken machen. Diesen hatte er im Laufe des Tages IRGENDWO 😉 gesehen und wollte so einen nun unbedingt haben. Nach kurzer Suche fanden wir den Stand auch zum Glück wieder und so konnten wir uns bepackt mit tollen Spielen und vielen neuen Anregungen und Eindrücken wieder auf den Weg in unsere geliebte Quadratestadt machen.

Die SPIEL in Essen ist immer wieder einen Besuch wert und steht jetzt schon für 2017 dick in unserem Terminkalender.

4 comments

  1. Sabine Schneider says:

    Wie. Ein richtig schöner Tag.
    Smart games klingt für mich sehr interessant. Grade für den Urlaub.
    Amigo hat ja sowieso tolle Spiele.
    Danke das du mich mitgenommen hast?Bine

Schreibe einen Kommentar