SANTANA Espresso + Crema ganze Bohnen #Kaffee #Santana #Coffee

gesponserter Beitrag: Achtung! Kann Spuren von Werbung enthalten!
SAM_0799
Ihr wisst es längst, wenn ihr meinen Blog regelmässig verfolgt! Ohne richtig guten Kaffee geht bei mir gar nichts!
Ich liebe schon allein den Duft beim Einfüllen der Kaffee-Bohnen in unseren Vollautomat. Dieser unglaubliche Duft gerösteter Bohnen, oft steigt er einem beim Öffnen einer neuen Packung Kaffee schon in die Nase, dann stecke ich selbige gerne in die Packung, atme tief ein und schliesse die Augen … HMMMM……!

Bei meiner neusten Kaffee-Entdeckung, dem SANTANA Kaffee, ging dies noch viel weiter, denn bereits durch den gelieferten Karton konnte man die wertvollen Kaffeebohnen riechen. Und das obwohl die Packungen natürlich fest verschlossen waren. Wundervoll!

SAM_0802

Ein wenig Wissen gefällig?

Die beiden Großfamilien Soto und Santana sind bereits in der vierten Generation in der Landwirtschaft tätig. Kaffee und Kakao sind quasi ihre Passion und so begannen sie bereits 1883 mit dem Anbau von Kaffeesträuchern in der Dominikanischen Republik, in der Nähe von Santiago. Bedingt durch die exzellente Qualität und die hohe Nachfrage wurde schnell expandiert und 1905 wurde das erste eigene Kaffeehaus auf dem heimischen Markt eröffnet und bald wurde nach Kanada und in die USA expandiert.

Auch die schwierigen 70er Jahre mit sinkenden Kaffeepreisen konnten überstanden werden und mit dem Generationenwechsel innerhalb der Familie konnte frischer Wind und innovativer Schwung in den Anbau und die Produktion gebracht werden.

Auf 97 Hektar wachsen auf der Finca Don Juan, unter der Verwaltung von Juan Guerrero Soto, die wertvollen Arabica-Varietäten, Bourbon, Catuai, Catimor, Typica und Caturra.

SAM_0804

Über die Santana Handelsgesellschaft

Dieses sympathische, junge Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Marke Santana wiederaufleben zu lassen. Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Familien Santana und Soto ist Basis für die erfolgreiche Fortsetzung der Familientradition und altbewährte Produktionsmethoden werden hierbei eingesetzt. Ein sensibles Röstverfahren sorgt für das karibische Flair und den aussergewöhnlichen Geschmack und unterstreich die unglaublich hohe Qualität des Rohkaffees.

SAM_0808

Santana Crema Kaffee und Espresso

Santana Crema 1000g / 29,90 Euro

100% Arabica Bohnen vorwiegend Bourbon und Caturra

Direkt Trade – Direkt von der Familie Soto Santana

SAM_0845

Die Arabica Bohnen wurden schonend geröstet mittels Trommel-, Langzeitröstung. Die Bohnen haben ein sehr schönes Aussehen und man hat keinen bis kaum Bruch in der aromaversiegelten Packung. Die Bohnen eignen sich für den Kaffeevollautomaten und uns gefällt die schokoladige Note in Verbindung mit Nussaromen sehr gut. Die Crema ist schön und als Schümli entfaltete der Santana Crema sein volles Aroma aus Süße und Frucht, sehr magenschonend und gut bekömmlich.

Espresso 1000g / 29,90 Euro

75% Arabica und 25% Robusta

Direkt Trade – Direkt von der Familie Soto Santana

SAM_0847

Auch der Espresso wurde schonend geröstet, genau wie der Crema und verzaubert durch den harmonisch fruchtigen Geschmack. Schokoladige Noten und die Aromen von Mango und Vanille im süßlichen Abgang verwöhnen jeden anspruchsvollen Esprosso-Liebhaber Gaumen.

Wirklich sehr aromatisch und ein toller Espresso Genuss. Wir sind begeistert.

SAM_0807

Fazit

Die Geschichte des Santana Kaffees ist sehr sympathisch und qualitativ konnte uns der Santana Kaffee Crema und Espresso voll und ganz überzeugen. Ob der sehr guten Qualität ist auch der Preis von knapp 30,- pro Kilogramm gerechtfertigt und angebracht. Besonders der aromatische und verführerische Kaffeeduft der gerösteten Bohnen steigt mir auch jetzt beim Tippen dieses Beitrages erneut in die Nase.

Ein wenig ungeschickt finde ich, dass man auf der Internetseite der Santana Handelsgesellschaft zwar unglaublich viele und interessante Informationen rund um den Kaffee und die Geschichte erhält, allerdings ist hier kein Hinweis dazu zu finden, wo man ihn auch wirklich beziehen kann. Da solle man doch mal darüber nachdenken einen Link zu setzen, damit die Kaffeegeniesser auch den Weg zu diesem aussergewöhnlichen Geschmackserlebnis finden.

Kaufen könnt ihr den Santana Crema und Espresso übrigens bei Amazon HIER!!!

SAM_0800

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

5 comments

  1. Petra says:

    Ich trinke ja echt gerne Kaffee und hab schon einige Sorten durchprobiert, den von dir vorgestellten Kaffee kenn ich allerdings noch gar nicht. Schade das es die Bohnen nicht überall zu kaufen gibt, sonst hätte ich bestimmt schonmal probiert:)

    • Frini says:

      Huhu liebe Petra,

      bei Amazon kannst du die Bohnen ganz bequem online bestellen oder derzeit auch bei mir auf Facebook gewinnen 😉 .

      Liebste Grüße

      *Frini*

  2. Sabine Schneider says:

    Du hast recht, ohne guten Kaffee geht gar nichts. Wenn man einmal guten Kaffee getrunken hat, mag man keinen Anderen mehr. Wunderschöne Bilder die Lust auf Kaffee machen und man kann ihn fast riechen

Schreibe einen Kommentar