Wildsterne BREED Selection – das optimale Futter für jede Rasse #Hunde #Futter #Wildsterne

gesponserter Beitrag: Kann Spuren von Werbung enthalten! ?
SAM_1164

Was wäre unser Leben ohne unsere geliebten Vierbeiner?

Unseres wäre definitiv langweiliger und nicht so abwechslungsreich. Hunde und Katzen bereichern unser Leben und gerade in Familien mit Kindern bin ich der Meinung, sollte nach Möglichkeit immer ein vierbeiniger Begleiter leben, sofern möglich.

Wie auch wir Menschen, sind auch Hunde einzigartige Individuen mit ganz eigenen Wesenszügen und wunderbaren Charaktereigenheiten. Aber Hunde unterscheiden sich auch hinsichtlich Rasse, Statur, Aktivität und Temperament und genau aus diesem Grund ist auch nicht jedes Futter für jeden Hund gleichermaßen gut oder schlecht geeignet.

Hier hat sich WILDSTERNE darauf spezialisiert Futter nicht nur auf kleine, mittlere oder große Hunde, sondern auch auf die einzelnen Rassen zuzuschneiden. Der Bedarf an Energie, Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen kann unter den Rassen stark variieren und daher macht es natürlich Sinn, speziell zugeschnittenes Futter zu verwenden.

Wildsterne Breed Selection – das optimale Futter für Ihre Rasse

Das hochwertige Wildsterne Breed Selection geht genau auf die Bedürfnisse der verschiedenen Rassen in ernährungsphysiologischer Hinsicht ein. Denn nicht nur Größe, Gewicht und Lebenserwartung eines Hundes spielen hier eine wichtige Rolle, auch Appetit oder rassetypische Erkrankungen sollten bei der Auswahl des richtigen Futters Beachtung finden.

Zusammen mit Tierärzten und Züchtern wurde so ein Hundefutter ohne Getreide für Hunde verschiedener Rassen entwickelt.

Als tierisches Protein wurde ausschließlich Rind verwendet und so ist das Wildsterne Futter auch für sensible Hunde geeignet, denn es ist hypoallergen.

Die einzelnen Kroketten sind ebenfalls auf die einzelnen Rassen zugeschnitten. Sie unterscheiden sich in Form, Größe, Energie, Fett, Protein und den enthaltenen Nährstoffen.

SAM_1166

 

Das getreidefreie Hundefutter ist optimiert für jede Rasse:

  • Speziell an Kiefer und Gebiss der Rasse angepasste Krokettenform.
  • Für jede Rasse optimierter Protein-, Energie- und Fettgehalt.
  • Auf die gesundheitlichen Rassedispositionen abgestimmte Inhaltsstoffe.

Neben einem hohen Fleischanteil weitere Eigenschaften:

  • Mit Kartoffeln und Süßkartoffeln kommt das Hundefutter ohne Getreide aus.
  • Frei von künstlichen Aroma- und Farbstoffen, ohne Soja, Knochen und Innereien.
  • Ohne Tierversuche und ohne Menadion (synthetisches Vitamin K).
  • Geringer Aschegehalt und ausgeglichenes Calcium-Phosphor Verhältnis.
  • Liebevoll produziert im schönen Voralpenland.

Hochwertige Zutaten ergänzen das getreidefreie Hundefutter:

  • Single Protein: Rind als einzige tierische Eiweißquelle.
  • Hohert Fleischanteil: In allen Sorten steht Rind an erster Stelle!
  • Ohne Getreide: Kartoffeln und Süßkartoffeln für ein getreidefreies Hundefutter.
  • Lachsöl und Sonnenblumenöl: Liefern Omega-3- und -6-Fettsäuren.
  • Grünlippige Neuseelandmuschel: Für gesunden und belastbare Gelenke.
  • Heidelbeeren: Natürlichen Polyphenolen für ein starkes Immunsystem.
  • Inulin: Präbiotischer Ballaststoff für eine gesunden Verdauung.

Wildsterne2

Wir bekamen für unseren Hundefuttertest das

Trockenfutter Breed Selection für Golden Retriever

Dieses Alleinfutter ist optimiert auf die Bedürfnisse des Golden Retriever ab dem 15. Lebensmonat abgestimmt und unterstützt so die Gelenkgesundheit, den Erhalt des Idealgewichts und trägt zu einem guten Sättigungsgefühl, sowie einem gesunden Fell bei.

AUF EINEN BLICK:

Zusammensetzung:

Rind (31%), Süßkartoffeln, Kartoffeln, Lignozellulose (3%), Mineralstoffe, Lachsöl (2%), Sonnenblumenöl (1%), Flohsamenschalen (0.5%), Heidelbeeren (0.5%), Hagebutten (0.5%), Inulin (0.4%), Glucosamin (0.15%), Chondroitin (0.1%), Bierhefe, Neuseeländische Grünlippmuschel – fein vermahlen (0.1%).

Analytische Bestandteile:

  • Rohprotein 26%
  • Rohöle- u. fette 11%
  • Rohfaser 3,5%
  • Rohasche 5%
  • Calcium 0,9%
  • Phosphor 0,7%
  • Magnesium 0.06%

Zusatzstoffe (pro kg):

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 18000IE, Vitamin D3: 1200IE, Vitamin E: 150mg, Biotin: 1500µg, L-Carnitin: 500mg, Kupfer (Kupfer(II)-Sulfat, Pentahydrat / E4): 7mg, Zink (Zinkoxid / E6): 150mg, Jod (Calciumjodat wasserfrei / E2): 2mg, Selen (Natriumselenit / E8): 0.2mg, Mangan (Manganoxid / E5): 7.5mg. Mit Antioxidantien.

Erhältlich als 10kg und 2,5kg Sack. 10kg kosten 55,95 Euro

Das Breed Selection Golden Retriever sorgt für ein gutes Sättigungsgefühl, da gerade Golden Retriever schnell zu Übergewicht neigen und unterstützen eine gesunde Darmflora. Das enthaltene L-Carnitin ist essentiell für Fettabbau und Energiestoffwechsel und kann sich positiv auf die Körperzusammensetzung zugunsten der Muskelmasse auswirken.

Der Gelenkschutz wird durch einen hohen Gehalt an knorpelschützenden Nährstoffen gewährleistet.

Für ein gesundes, strahlend schönes Fell sorgen extra Zink, Biotin, Seealgen, Lachsöl und Sonnenblumenöl.

UNSER ALLTAGSTEST:

Das Wildsterne Breed Selection Trockenfutter erreichte uns in einem großen Karton und wurde direkt neugierig begutachtet. Über den Umkarton freute sich unser zauberhafter Blog-Kater Pascal. Endlich etwas zum chillig drin liegen.

SAM_1171

Der Beutel ist mit einem Ziehverschluss versehen und so auch widerverschließbar, was ich persönlich sehr wichtig finde. Nicht jeder möchte eine Futtertonne in seiner Wohnung stehen haben und so kann man den Beutel auch ohne Probleme im Futterregal aufbewahren.

SAM_1169

Das hier ist übrigens unser Bloghund, ich habe mich vom Fleck weg in ihn verliebt und nein, er ist kein Golden Retriever 😉 .

wildsterne4

Die Kroketten sind rund und etwa 15mm groß. Eine ideale Größe, wie wir finden. Das Futter konnte problemlos gefuttert werden und Lupus fand sofort Gefallen am Wildsterne Breed Selection Trockenfutter.

Die Schüssel wurde ratzfatz leer gefressen und wir haben definitiv das Gefühl, dass es Lupus sehr gut geschmeckt hat.

SAM_1168

Soweit wir das beurteilen können, hat Lupus das Wildsterne Futter sehr gut vertragen. Das Sättigungsgefühl scheint sehr gut zu sein und hält eine optimale Zeitspanne an.

Er ist agil und topfit und wir haben ein gutes Gefühl, ihm dieses Trockenfutter zu füttern. Er verträgt es sehr gut und es schmeckt ihm. Die Inhaltstoffe konnten uns überzeugen und wir können das Wildsterne Breed Selection uneingeschränkt weiterempfehlen.

Wildsterne 1

Für folgende Rassen ist das Wildsterne Trockenfutter erhältlich:

  • Chihuahua
  • Mops
  • French Bulldog
  • Boxer
  • Golden Retriever
  • Labrador Retriever
  • Rhodesian Ridgeback

Für Individualisten:

Mit dem Futtermixer könnt ihr euch bei Wildsterne auch ganz individuell ein Trockenfutter zusammenstellen und dabei Basisfutter, Kohlenhydrate, Obst, Gemüse und Vorsorgeprodukte selbst aussuchen und mischen. Der Futter Mixer berechnet dabei die ideale Mischung für euren Liebling an Hand von Alter, Aktivität und Gewicht des Hundes. Eine richtig gute Option wie wir finden, so kann man auf Vorlieben und Eigenschaften des Hundes nochmal besser eingehen.

Wildsterne3

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

7 comments

    • Frini says:

      Hallo Swetlana,

      wir hatten schon immer Tiere, ich glaube es gibt kaum Zeiten, in denen kein Tier bei mir lebte.

      Es freut mich umso mehr, dass die als nicht Tierhalter mein Bericht dennoch gefällt 🙂 .

      Liebste Grüße *Frini*

    • Frini says:

      Hallo Michelle,

      oh, da musst du unbedingt mal auf der Webseite von Wildsterne vorbei schaun. Übrigens startet ganz bald dazu noch eine Verlosung bei uns 🙂 .

      Liebste Grüße *Frini*

  1. Sabine Schneider says:

    Unsere alte Dame frisst leider nur noch Feucht Futter in Ihrem Alter sei Ihr aber verziehen.?
    Ansonsten toller Bericht und dem Blog Hund scvheint es zu schmecken

  2. Franz says:

    Das Futter an sich ist spitze, unser Hund konnt nicht genug davon bekommen. Aber der Preis ist schon ein Wort. Hier kann man bei großen Hunden schon richtig was zahlen. Aber Qualität hat ihren Preis.

    Gruß

Schreibe einen Kommentar