Schwollener Karl August schenkt uns spritzigen Genuss

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten!
DSC_6450

Im vergangenen September führte uns unser Urlaub wieder an den wunderbaren Bostalsee und da wir schon mal dort waren, konnten wir uns direkt mit dem Geschäftsführer von Schwollener treffen. Bereits beim 1.BB2G Bloggertreffen wurden wir von SCHWOLLENER mit tollem Geschmackswasser versorgt und auch beim 2. Bloggertreffen wollte Schwollener wieder tatkräftig unterstützend dabei sein. So bekamen wir eine riesen Lieferung vom Chef persönlich ins Urlaubshaus gebracht. Dabei wurde nicht nur an unser kommendes Event gedacht, nein, er hatte auch noch extra KidsCola und KidsColaMix für unsere Jungs mitgebracht und natürlich unser geliebtes Geschmackswasser Elix O2. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals! Das war einfach spitze!

Ein paar Fakten zu Schwollener :

In dem idyllischen Örtchen Schwollen, daher der Name ? , mitten im Naturpark Saar-Hunsrück, blickt die Schwollener Sprudel GmbH & Co. KG auf eine über 80-jährige Tradition zurück und gehört damit zu den ältesten Mineralbrunnen im Land.

Eingebettet in eine intakte Landschaft, umgeben von den Wäldern und Wiesen des heimatlichen Hunsrück gewinnt Schwollener, aus bis zu 150 Metern Tiefe ein  wohlbehütetes Geschenk der Natur – sein natürliches Mineralwasser.

Bei Schwollener gibt es verschiedene Wassersorten, Apfelschorlen, isotonische Getränke und Elix-O2 Wasser. Ausserdem leckere KidsCola und alkoholfreie Mixgetränke *CARL AUGUST*. Schwollener ist übrigens auch bei Facebook mit einer eigenen Seite vertreten.

DSC_4938

Von Carl August bekamen wir je einen Kasten a 20 Flaschen folgender Sorten mit 0,25 Liter Inhalt. Die Sorten Ginger Ale, Bitter Lemon und Tonic Water sind ausserdem noch in 1 Liter Flaschen erhältlich.

  • Tonic Water
  • Orange Spritz
  • Holunder Spritz
  • Ginger Ale
  • Bitter Lemon

DSC_6452

Die Flaschen haben ein witziges auf einander farblich abgestimmtes Design. Ich denke jeder kennt Tonic Water, Ginger Ale und Bitter Lemon. Die Sorten von Carl August schmecken dabei wirklich richtig angenehm und, was man ja leider oft bei solchen Getränken hat, hier schmeckt nichts nach Chemie. Sehr erfrischend und perfekt auch zum Mischen für alkoholische Cocktails und Drinks geeignet.

Holunder Spritz erinnert an das berühmte In-Getränk von vor ein paar Jahren, den Hugo. Das Ganze allerdings alkoholfrei und gut gekühlt gerade im Sommer richtig erfrischend.

DSC_6451

Orange Spritz hingegen ist etwas bitterer und nicht so süss. Angelehnt könnte man es mit Aperol Spritz vergleichen allerdings trifft es den Geschmack nicht ganz. Durch das fruchtige Orangenaroma schmeckt es dennoch angenehm und interessant.

Ich mag alle Sorten, die wir von Carl August bekamen sehr gerne.

SAM_0147

Noch 2 Worte zum KidsColaMix und der KidsCola. Ich habe als Kind KinderKola geliebt. Cola an sich durften wir nicht trinken und da war das für mich immer etwas besonderes.

Ähnlich verhält es sich auch heute bei meinen eigenen Kindern. So war es nicht weiter verwunderlich, dass die KidsCola mehr als beliebt war und auch der KidsColaMix kam richtig gut an.

SAM_0148

Mit 0,75 Litern Inhalt hat die Flasche eine gute Ausflugsgröße und wird mit einem Schraubverschluss geschlossen.

Geschmacklich angenehm und nicht zu süss, dennoch beliebt bei den Kindern, da die Anlehnung an Cola und MezzoMix gut herauszuschmecken ist. Natürlich sind beide Getränke koffeinfrei.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

Schreibe einen Kommentar