AMIGO Spiele neue Kartenspiele heute : Sarkophag #AMIGO #Sarkophag #AMIGOMarkenbotschafter

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten!

DSC_6213

Wie ihr ja inzwischen schon öfter mitbekommen habt, sind wir begeisterte AMIGO Spiele-Tester. Ich freue mich auch jetzt schon auf das nächste, bald anstehende AMIGO Bloggercafe auf der Nürnberger Spielwarenmesse und die Neuheiten 2016.

Vorher möchte ich euch aber noch ein weiteres Kartenspiel von AMIGO vorstellen. Über Privacy Quickie habe ich euch HIER!!! bereits berichtet und heute ist Sarkophag an der Reihe.

Allgemein finde ich es super, dass AMIGO immer neue innovative Kartenspiele auf den Markt bringt, denn wir spielen unglaublich gerne mal auch zwischendurch Karten und da ist Abwechslung einfach super.

DSC_6214

SARKOPHAG für 3-6 Spieler ab 8 Jahren

Dauer etwa 15 Minuten

Erstmal muss ich etwas über das Design der Karten sagen. Ich finde es sehr gelungen, denn auf den Karten, welche übrigens sehr angenehm in der Hand liegen, sind lustige Mumien-Motive, die auch Kids richtig gut gefallen.

Spielidee :

Sarkophag ist ein Stichspiel. In jeder Runde geht es darum entweder die höchste oder die niedrigste Karte zu legen, wer dies gemacht hat bekommt den Stich und die Karten dieser Runde. Auf den meisten Karten sind Mumienköpfe abgebildet und am Ende gewinnt der Spieler mit den wenigsten Mumienköpfen auf seinen gewonnen Karten.

Inhalt :

60 Karten mit den Werten 1-60

Zum Spiel :

DSC_6215

Jeder Spieler erhält verdeckt 10 Karten.

Der Spieler links vom Kartengeber beginnt mit der ersten Karte, welche nicht die Karte mit 5 Mumienköpfen sein darf, ausser man hat keine andere auf der Hand.

DSC_6216

Der zweite Spieler entscheidet nun, ob alle weiteren Karten höher oder tiefer als die 1. gespielte Karte sein müssen.

DSC_6217

Ist die 2. Karte niedriger, müssen alle anderen Spieler auch niedrigere Karten spielen. Der Spieler, der die niedrigste Karte gespielt hat, muss den Stich nehmen.

DSC_6218

Kann jedoch ein Spieler keine niedrigere Karte spielen, dann muss er eine höhere legen. In diesem Fall dann, muss der Spieler mit der höchsten Zahl den Stich zu sich nehmen.

Klingt erstmal etwas kompliziert, im Laufe des Spiels hat man den Dreh aber echt schnell raus und dann macht das Spiel richtig Spass.

Sind alle 10 Runden gespielt, werden die Mumienköpfe auf den Karten gezählt und gewonnen hat der Spieler mit den wenigsten Mumienköpfen auf seinen Karten der bekommenen Stichen.

FAZIT :

Spielspass ist hier garantiert und wir spielen SARKOPHAG gerne und oft.

Sarkophag ist für etwa 7,99 Euro im Fachhandel und online erhältlich.

DSC_6212

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

3 comments

Schreibe einen Kommentar