rest Relaxations Drink * Chill mal deine Basis *

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten!

DSC_5629

Ein weiteres Jahr in meinem Bloggerleben liegt fast hinter mir und ihr könnt mir glauben, es war richtig turbulent.

Nicht nur, dass ich alle meine guten Vorsätze direkt Anfang des Jahres über Bord werfen durfte und plötzlich stolze Veranstalterin mehrerer Bloggertreffen wurde, auch das Telefonieren mit Firmen und Organisieren der verschiedensten Dinge gehört seitdem zu meinem neuen Vollzeit-Job. Ich liebe das, was ich hier tue aber manchmal *ich gestehe* bin ich ganz schön im Stress.

Mein großer Sohn würde mir an dieser Stelle folgenden Tipp geben :

„Chill mal deine Basis, Mama!“

DSC_5628

Manchmal ist das leichter gesagt, als getan. So freute ich mich umso mehr, dass beim letzten BlogBetter2Gether Bloggertreffen der Relaxations Drink rest mit an Bord war.

Rest hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Leute zu entspannen, quasi ihre Basis zu chillen 😉 .

Erhältlich ist rest in hübschen, schlichten Dosen und mir gefällt das Design echt gut, zumal es vom Anblick her schon Ruhe ausstrahlt, wie ich finde.

Was rest so besonders macht:

  • Leckerer Drink auf Frucht- und Direktsaftbasis
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • Ohne Koffein
  • Ohne Konservierungsstoffe oder Farbstoffe

Die Inhaltsstoffe: Wasser, Orangensaftkonzentrat (17%), Cranberrysaftkonzentrat (9%), Zucker (davon ist ca. die Hälfte Fruchtzucker), Ingwerdirektsaft, Kohlensäure, Schisandraextrakt, Passionsblumenextrakt, Sumawurzelextrakt, natürliches Limettenaroma.

DSC_5627

Die Basis von rest besteht aus Tee, dazu kommen die oben erwähnten 27 % Fruchtsaftanteil, in Form von Orangensaft- und Cranberrysaftkonzentrat sowie der Ingwerdirektdaft. Nun spielen die Extrakte eine weitere wichtige Rolle. Alles durchweg ziemlich exotisch und interessant zugleich. Schisandra, Sumawurzel, und Passionsblume. Desweiteren brauchen wir noch etwas Zucker und Limettenaroma. Spritzig wird es durch die Kohlensäure.

Soweit, so gut. Geschmacklich finde ich rest einfach lecker! Und es entspannt mich tatsächlich. Haltet mich für verrückt aber ich habe sogar die Probe aufs Exempel gemacht und mich, leicht gestresst auf meinen Ergometer gesetzt, dieser hat im Griff einen integrierten Pulsmesser und nachdem ich rest genossen hatte, habe ich erneut meinen Puls kontrolliert und ich war total gechillt bis hin zur Basis 😉 . Ich bin wirklich begeistert und werde mir gleich eine Palette rest ordern.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung,  sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

2 comments

  1. Sabine Schneider says:

    Ich lache immer noch über…..chill deine Basis Mama ? könnte von meinem ältesten kommen. Aber der Bericht ist cool. Die Dosen echt ansprechend

Schreibe einen Kommentar