Villa Sorgenfrei von Pusteblumen und VergissMeinNicht #Schmuck

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten!
DSC_5098

Ich liebe Berlin-Mitte …. selten finde ich derart großartige Inspiration, wie in Berlin-Mitte. Ich schlendere unglaublich gerne durch die Straßen dort, auch wenn ich viel zu selten dort bin, und entdecke immer wieder kleine, tolle Läden. Genau so einen möchte ich euch gerne heute vorstellen. Besonders einladend fand ich hier die wundervolle Echtholzbank vor dem Schaufenster der Villa sorgenfrei. Die Schmuckmanufaktur besitzt in Mitte ein kleines aber feines Ladengeschäft. Online findet man die liebevoll, von Hand gefertigten Schmuckstücke im Vintage Stil bei DaWanda und im OnlineShop von Villa sorgenfrei.DSC_5100

Was einst im heimischen Wohnzimmer von Claudia Pöpsel begann, hat sich inzwischen zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. So tragen nicht nur Damen aus Mitte ihre wundervollen und einzigartigen Unikate, auch über die Grenzen Berlins hinaus bis hin nach Brasilien, USA sind sie inzwischen gefragt. Sogar ins Land der Kängurus haben es die besonderen Ketten, Ohrringe und Ringe geschafft. Warum? Das liegt klar auf der Hand und ich erzähle es euch gerne.

DSC_5102

Ich bin ja was Schmuck angeht ein richtiges Mädchen Mädchen! Ich mag es filigran und zart und romantisch, mysteriös und verspielt. All das aber bitte ohne Kitsch! Und genau das bietet mir die Villa sorgenfrei, der Name tut sein Übriges finde ich 😉 . Das mehrköpfige Team um Claudia Pöpsel herum zaubert aus teilweise alten Stücken, teilweise neuen, Materialien wie Messing, Emaille oder Echtsilber in Kombination mit Glaskugeln und Naturmaterialien einzigartige Schmuckstücke. Naturmaterialien? Richtig gehört!

DSC_5112

Hier bezaubern uns Blüten, Blätter, Gräser und Pusteblumen. Eingefangen hinter schwere Vintage Medaillons verbreiten blaue Vergissmeinnicht Blüten ihren ganz eigenen Zauber und zeigen der Trägerin, dass jemand immer an sie denkt.

DSC_5140

Besonders angetan war ich schon lange von den zarten Pusteblumen-Anhängern. Und nun darf ich durch unser ebenso wundervolles Bloggertreffen, solch einen Anhänger samt Silber-Kette mein Eigen nennen.

DSC_5104

Die Kette sowie die „Metall-Teile“ sind allesamt aus 925 er Sterling Silber und die getrockneten Pusteblumen sind in der großen Glaskugel konserviert. Immer wieder muss ich die Kugel in die Hand nehmen und die feinen Puste-Blumen-Samen bewundern. Die Kette reicht bis unter die Brust, ich liebe lange Kette und bin total begeistert.

Unsere Pusteblumen sind getrocknet und für die Schmuckherstellung konserviert. Wir machen nun im dritten Jahr Pusteblumenschmuck und können deshalb aus Erfahrung sagen, dass unsere Pusteblumen genauso flauschig bleiben, wie sie sind 🙂

( Quelle : Villa sorgenfrei )

DSC_5109

Ein weiteres Schmuckstück aus dem Angebot der Villa sorgenfrei ist eine Glas Medaillon Kette mit echten blauen Blüten, wie den Vergissmeinnicht. Das Medaillon ist nostalgisch und vereint perfekt die Blüten mit dem Vintagestil in einem einzigartigen Schmuckerlebnis. An der Kette ist eine Plakette mit dem Spruch *Forget me not* befestigt und am Verschluss der Kette findet sich das Label der Villa sorgenfrei.

DSC_5116

Das Medaillon kann nicht geöffnet werden und die Blüten werden so ideal geschützt und behalten ihre hübsche Farbe.

Dieses wundervolle Teil ist für etwa 20,- Euro erhältlich, Echtschmuck, wie die Silber-Pusteblumen-Kette von mir kostet etwa 34,- Euro. Jede Kette, jede Uhr und jeder Ring ist ein Unikat und so kein zweites Mal erhältlich, da die Blüten und Blätter natürlich immer anders aussehen. Alles wird liebevoll von Hand gefertigt und man spürt die Sorgfalt, welche bei der Anordnung der einzelnen Blüten herrscht direkt auf den ersten Blick.

DSC_5117

Falls ihr ungern Geschenke vom Laufband zu Weihnachten, Geburtstagen oder anderen besonderen Anlässen verschenkt, dann solltet ihr euch unbedingt ganz bald bei der Villa sorgenfrei im OnlineShop oder direkt in Berlin Mitte vor Ort umsehen. Hier werdet ihr ganz bestimmt fündig, ach was erzähle ich euch? Packt Geld ein, denn ihr werdet nicht nur Mama, Schwester, Tanten und beste Freundinnen beschenken wollen, auch sich selbst sollte man mal etwas gönnen, manchmal auch ein bisschen mehr!

DSC_5110

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

6 comments

    • Frini says:

      Oh toll! Jetzt bin ich ein wenig neidisch!
      Ganz viel Spass beim Shoppen und unbedingt einen Abstecher zur Villa sorgenfrei unternehmen 😉
      Liebste Grüße *Frini*

Schreibe einen Kommentar