Duft-Tipp : MICHALSKY *Berlin* #Parfum #Rossmann #Drogerie

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten! ?

michalski 1

Düfte bestimmen mein Leben schon solange ich zurück denken kann. So hatte ich gerade vor 2 Wochen ein Erlebnis mit meiner Mutter. Wir waren im Kurzurlaub und sie trug Chanel No5 und lief an mir vorbei. Sofort war ich in meine Kindheit zurück versetzt und hatte dieses warme Gefühl von Weihnachten und Liebe im Herzen. Chanel No5 ist nämlich das *Winterparfum* meiner Mutter. So gibt es bestimmte Düfte, die einen konstant durchs Leben begleiten.

Andere Düfte hingegen benutzt man eine Zeit lang um dann zu anderen zu wechseln oder sie werden einfach nicht mehr hergestellt oder in Deutschland vertrieben. Seit Jahren kaufe ich ein Parfüm immer direkt über Paris, da ich es im Sommer über alles liebe und man es hier aber seit gut 10 Jahren nicht mehr kaufen kann .

DSC_5292

Im Alltag nutze ich unglaublich gerne, die verschiedensten Düfte, am Liebsten jeden Tag ein anderes. Da stehe ich total auf Abwechslung. Im Sommer müssen es meist blumige, frische und leichte Düfte sein. Im Winter hingegen mag ich schwere Düfte mit Moschus, Bergamotte, Zedernholz und eben Chanel No5 😉 . Aber das läuft eh immer ausser Konkurrenz!

Gerade hatte ich mich nach einem neuen Düftchen für meinen Parfumschrank umgesehen, als mich ein kleines Päckchen erreichte. Der Inhalt war das neue MICHALSKY *Berlin* Eau de Parfüm. Ich hatte Glück beim Rossmann Blogger Newsletter gehabt. Meine Suche nahm also ein jehes Ende, denn soviel sei verraten : Ich mag den Duft!

MICHALSKY ist ein relativ bekannter Designer und  diesen Duft hat er wohl seiner Wahlheimat Berlin gewidmet.

Das Eau de Parfum basiert auf dem erfolgreichen Chypre-Duftkonzept. Hierbei treffen fruchtige Kopfnoten aus Zitrusfrüchten auf lieblich-blumige Herznoten und verbinden sich miteinander zu einem harmonischen Duftkonzept.

DSC_5295

Kopfnote: Rosa Pfeffer, Bergamotte, Mandarine
Herznote: Rose, Jasmin, Lilie
Basisnote: Patschuli, Zedernholz, Moschus

Die UVP liegt bei 13,95 EUR für 25 ml Eau de Parfum.

Inhaltsstoffe: alcohol denat., parfum, aqua, linalool, benzyl salicylate, butylphenyl methylpropional, hydroxycitronellal, limonene, geraniol, alcohol, tris(tetramethylhydroxypiperidinol) citrate, cinnamyl alcohol, citral

Preis- Leistung stimmen hier auf jeden Fall überein und auch das Design der Flasche konnte mich begeistern. Ich mag die Schwere des Parfums, es passt für mich gut in die kalte Jahreszeit. Nach dem ersten Sprühen, entfaltet es schnell sein ganzes Bouquet und es hält den ganzen Tag, ohne das man nachsprühen muss.

Ich bin wirklich angenehm überrascht.

Eine weitere Meinung zum MICHALSKY *Berlin* Duft erhaltet ihr bei der lieben Andrina von Alaminja´s Blog.

DSC_5291

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

One comment

  1. Tina says:

    HI!

    Ich wusste gar nicht, daß es von MICHALSKY ein Parfüm gibt, da muss ich direkt morgen früh zu unserem Rossmann flitzen.

    Danke für den schönen Bericht!

    LG TINA

Schreibe einen Kommentar