Der Butter Shaker vom Spätzle Shaker Orangenbutter selbst gemacht! #Food #Buttershaker

gesponserter Beitrag: Kann Spuren von Werbung enthalten! 😉
DSC_4745

Vom Spätzle Shaker haben bestimmt schon einige von euch gehört oder gelesen. Mit diesem kann wirklich jeder ganz schnell und einfach Spätzle schnell selbst machen und dabei keine große Schweinerei in der Küche hinterlassen. Und sogar kleine Portionen für 1 Personen Haushalte sind damit kein Problem mehr.

Über das Franken-Bloggertreffen bekam ich nun keinen Spätzle Shaker, nein, denn es gibt auch noch wunderbare andere Shaker im Sortiment und so enthielt mein Goodie-Karton einen Butter-Shaker. Das klingt erstmal abenteuerlich und wenn man sich den schlichten Shaker so ansieht, kam ich erstmal ins Grübeln, ob das wirklich so einfach funktionieren würde.

Mit dabei war auch noch eine Mischung für Orangenbutter.

DSC_4747

Im Sommer zum Grillen und auch seit wir unseren Garten haben, habe ich ja schon einige Buttersorten selbst verfeinert. So gibt es ganz oft selbst gemachte Kräuterbutter und auch Himbeerbutter habe ich schon gemacht, diese schmeckt übrigens ganz wundervoll.

Also wirklich selbst gemacht war daran natürlich nur die Beigabe von Zutaten in bereits bestehende Butter. Nun auch diese selbst herstellen zu können, machte mich doch ziemlich neugierig.

Im Innern des Butter Shakers befindet sich ein kleiner Beutel mit einer sogenannte Butterungskugel aus Edelstahl. Man gibt also 200ml Schlagsahne mit der Orangenbutter-Mischung in den Buttershaker und shaked mit der Kugel ( vorher natürlich aus der Folie nehmen ) dann 2 bis 3 Minuten selbiges gut durch. Dies macht schon ganz gut Krach aber es muss ja auch nicht immer lautlos sein in der Küche oder ?! 😉

DSC_4806

Nach 3 Minuten hat man nun 75g Butter und 125ml Buttermilch in der Flasche. Durch die Ausgussöffnung im Deckel kann man die Buttermilch nun einfach ablaufen lassen. Mit der Orangenbuttermischung schmeckt diese richtig köstlich und sehr aromatisch. Die Butter drückt man in einem Tuch trocken und entfernt so die restliche Flüssigkeit.

DSC_4751

Ich hätte nie gedacht, dass Butter herstellen so unglaublich einfach und schnell sein könnte. Ich bin unglaublich beeindruckt und das Ergebnis war einfach nur unheimlich lecker und schmackhaft.

Ich werde den Butter Shaker auf jeden Fall öfter in meiner Küche nutzen. Säubern lässt er sich übrigens auch ganz einfach und schnell.

Auf dem Behälter des Butter Shakers ist übrigens die Anleitung nochmal Schritt für Schritt aufgedruckt, was ich auch super finde. Ein tolles Teil, welches meine Küche nicht mehr verlassen wird.

Der Butter Shaker ist Made in Germany und kostet im Online Shop von Spätzle Shaker 16,95 Euro

DSC_4804
Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

3 comments

Schreibe einen Kommentar