Leifheit Fenstersauger mit Stiel

gesponserter Beitrag : Kann Spuren von Werbung enthalten! ?
SAM_0274

Fensterputzen und ich, das ist so ein ganz besonderes Thema für sich. Grundsätzlich zog ich immer bewaffnet mit Eimer, Lappen, Zewa, Poliertuch, Glasrein etc. in die Schlacht gegen Streifen und Schlieren. Hätte mich jemand gesehen, er hätte sich sicherlich schief gelacht ob des Anblickes. Und sind wir mal ehrlich, oft ist es doch einfach so, dass man denkt, man habe streifenfrei gearbeitet, dann kommt die Sonne heraus, *kleines Miststück* übrigens in dem Zusammenhang, und zeigt laut lachend auf die Putzspuren der Fenster.

SAM_0268

Okay, ganz so schlimm ist es bei mir nicht mehr, seit ich unglaublich tolle Fenstertücher für mich entdecken konnte, anstrengend war das Auf und Ab beim Fenster putzen dennoch. Fenster putzen gehörte einfach nie zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Ach ja, ich bin die, die oftmals schuld am Regenwetter hier in der Region. Wann immer ich mit Fenster putzen fertig bin, regnet es zuverlässig, keine 30 Minuten später.

SAM_0269

Auf dem findigen Markt für Hausfrauen und Putzwütige gibt es inzwischen so allerlei innovative Produkte und Artikel. So schleiche ich seit Monaten schon um besagte Fenstersauger herum. An sich klingt es ja erstmal zu schön um wahr zu sein. Man soll die Fenster einschäumen und dann ganz einfach mit dem Fenster Sauger, Schaum und Flüssigkeit vom Fenster absaugen. Ich bin bei so etwas immer skeptisch und so hatte es bisher noch kein Gerät zu mir nach Hause geschafft. Denn zum *mal eben ausprobieren* bin ich einfach zu geizig und im Laden kann mir der Verkäufer ja auch viel erzählen.

Nun war mir das Schicksal gewogen und vor ein paar Wochen durfte der LEIFHEIT Fenster-Sauger mit praktischem Stiel bei mir einziehen.

Kennt ihr das, wenn ihr etwas Neues daheim habt und es unbedingt gleich ausprobieren müsst?! So ist das bei mir immer und es war nicht verwunderlich, dass ich Abends gegen 21.00Uhr tatsächlich anfing hier Fenster zu saugen.

SAM_0271

Der Leifheit Fenstersauger funktioniert kabellos und verfügt über eine extra lange Akkulaufzeit. Geladen wird er nämlich über das mitgelieferte Ladegerät und kann so ohne störendes Kabel benutzt werden. Sowas finde ich immer praktisch.

Der Auffang-Tank lässt sich einfach am Gerät einklicken und schon liegt der Sauger richtig gut in der Hand. Auch ist er nicht wirklich schwer, was ein angenehmes Arbeiten auch über einen längeren Zeitraum hinweg ermöglicht.

SAM_0270

Nun schäume ich mein Fenster einfach mit warmem Wasser und einem Tropfen Spüli mithilfe eines Schwammes gründlich ein und schalten den Fenstersauger ein.

SAM_0265

Er ist überhaupt nicht laut und wird nun oben am Rand des Fensters angesetzt und kann nach unten gezogen werden.

SAM_0267

Ich war direkt begeistert, denn Wasser, Schmutz und Reinigungsmittelreste werden zuverlässig eingesaugt und das Fenster bleibt absolut streifenfrei. Kein Nachwischen ist nötig, lediglich die Fensterrahmen habe ich nochmal nachgewischt mit einem Poliertuch. Das Putzwasser wird im Tank aufgefangen und verbleibt bis zum Ende sicher dort.

SAM_0272

Toll finde ich auch den mitgelieferten, 43cm langen Stiel, den man einfach ans Gerät anklicken kann. Dieser sorgt für müheloses, streifen- und tropffreies Abziehen von hohen, haushaltsüblichen Fenstern bis zu 2,40m, Wintergärten oder Dachfenstern. Ich muss nicht jedes Mal auf die Leiter steigen zum Abziehen der Fenster.

SAM_0273

Auf einen Blick :

  • Fenstersauger inklusive praktischem Stiel (43cm) für müheloses Abziehen von haushaltsüblichen Fenstern, Dachfenstern oder Wintergärten
  • Der Fenstersauger saugt Wischwasser nach dem Fensterputzen zuverlässig von der Fensterscheibe ab
  • keine Pfützen mehr auf dem Boden und keine nassen Fensterrahmen
  • extralange Laufzeit dank automatischer Standby-Funktion
  • Fenstersauger ist ideal auch für glatte Oberflächen wie Spiegel, Fliesen oder Duschkabinen

SAM_0276

Jetzt habt ihr gerade etwas von Fliesen, Spiegel und Duschkabinen gelesen? Ganz genau! Auch Fliesen und Co können schnell, sauber und streifenfrei mit dem Leifheit Fenstersauger gereinigt werden. Gerade Spiegel sind ja die Härteprobe schlechthin und auch hier leistet der Fenstersauger volle Arbeit. Ich bin total verliebt in dieses Gerät. Ruck Zuck habe ich alle Fliesen in Bad und Küche strahlend rein und es macht auch noch richtig Spass mit dem Sauger zu arbeiten.

SAM_0277

Wenn man nun mit allem fertig ist, dann öffnet man einfach die Lasche am Tank und lässt so das Putzwasser ohne Probleme in den Abfluss laufen. Praktisch, einfach und unglaublich effektiv. Übrigens könnt ihr mit dem Sauger auch umgeschüttet Flüssigkeiten aufsaugen, wie Blumenwasser oder Ähnliches.

SAM_0278

Für 44,- Euro bekommt ihr den Fenstersauger von Leifheit schon bei Amazon. Nähere Infos und Händler in eurer Nähe findet ihr direkt auf der Leifheit Produktseite.

Ich erzähle euch ja bekanntlich nie Geschichten und daher kann ich euch den Leifheit Fenstersauger uneingeschränkt empfehlen. Er ist bei mir ständig im Einsatz und das Beste : Wenn es heute nach dem Fenster Putzen regnet, dann sauge ich die Fenster nach dem Schauer einfach nochmal ab. Ruck Zuck! Streifenfrei sauber!

5 von 5 Sternen

1-stern-on1-stern-on1-stern-on1-stern-on1-stern-on

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

4 comments

  1. Michelle says:

    Das ist ja mal eine tolle Sache. Die Fenster absaugen würde mir hier auch einiges erleichtern. Ich muss mich mal bei leifheit auf der Webseite umsehen.
    Danke für den interessanten Bericht.

  2. Marina P. says:

    So einen habe ich mir auch bestellt und ich bin total zufrieden damit.

    Super Bericht eines tolles Produktes.

    Liebe Grüße Marina

  3. Petra says:

    Dieser Fenstersauger ist einfach klasse. Mit dem Stiel kann man wirklich sehr gut alle Stellen erreichen und die Saugkraft ist auch gut genug, um die Scheiben streifenfrei zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar