geniale NUDELTORTE mit Bolognese-Soße aus der KLARSTEIN VitAir Turbo Heißluftfritteuse

DSC_3759

Die letzten Tage musstet ihr euch alle möglichen Leckereien gebackener Art und Weise aus der KLARSTEIN VitAir Turbo Heißluftfritteuse ansehen. Heute machen wir das mal anders, denn heute gibt es die geniale Nudeltorte mit Rigatoni Pasta, Bolognese Soße und Käse …. viel Käse, denn ich liebe Käse. Ich sollte Käse-Botschafterin werden, denn Käse ist super. Am besten wenn er geschmolzen ist oder ich irgendetwas damit überbacken darf …. ich schweife ab! Sorry! NUDELTORTE 😉

DSC_3756

Zutaten :

SAM_0470

  • Rigatoni , je nachdem wie groß eure Rund-Form ist zwischen 250-500g
  • 500g Hackfleisch
  • 2 Dosen gestückelte Tomaten
  • Thymian und Basilikum frisch
  • 1 Mozzarella
  • frisch geriebener Emmentaler
  • Salz & Pfeffer
  • eine Packung pürierte Tomaten

Zubereitung :

Ihr braucht eine normale Rund-Form zum Kuchen backen. In diese stapelt ihr die rohen Rigatoni hinein, bis die Form komplett ausgefüllt ist. Nun nehmt ihr etwas pürierte Tomatensauce und giesst diese über die Pasta, damit diese auch weich werden beim Kochen.

SAM_0472

Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen, die gestückelten Tomaten dazu geben, den Rest der pürierten Tomaten ebenfalls und den gehacktem Thymian und Basilikum dazu geben. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Ich mache immer noch einen guten Löffel Senf dazu, einfach für den Geschmack und weil die Sauce dann bekömmlicher wird, muss man aber nicht. Aufkochen lassen und dann vom Herd nehmen.

SAM_0476

Die Sauce in die Nudeln laufen lassen, bis alles gut bedeckt ist. Dann Emmentaler drüber reiben so viel ihr möchtet und Mozzarella in Stückchen oder Scheiben ebenfalls drauf legen.

SAM_0478

Nun stellt ihr die Backform auf die runde Form der VitAir, diese dann auf den Rost unten in die VitAir Turbo Heißluftfritteuse und lasst alles erstmal 10 Minuten bei 150 Grad kochen. Danach bei 210° Celsius für weitere 20 Minuten im Pizza-Programm drin lassen und heraus nehmen. Den Ring schneidet ihr mit einem Küchenmesser rundum einmal aus und dann vorsichtig den Rand entfernen.

SAM_0479

Nun könnt ihr eure Nudeltorte anschneiden und mit einem Tortenheber stilecht eure Nudeltorte auf die Teller verteilen.

Geht schnell, macht was her und ist zudem einfach lecker.

Guten Appetit!

DSC_3755

 

2 comments

Schreibe einen Kommentar