DOUBOX August *Neuer Monat, neues Glück ?!?*

SAM_0653

Hallo DOU da 😉

Und wieder ist ein neuer Monat und wieder gibt es eine neue DOUBOX. Nachdem die besser gestellten Damen, ihre Boxen ja auch einige Tage eher in Händen halten durften und ich dadurch einige Tage eher, aufatmend feststellen konnte, dass ich sehr froh bin, zum DOUBOX Pöbel mit der normalen 15,-Euro gehören zu dürfen, ist meine DOUBOX nun auch eingetroffen.

Und was soll ich sagen!?! Sie heisst noch immer DOU. Ich fürchte, das wird sich auch nicht mehr ändern, schade auch. Das erste Produkt, welches ich euch heute vorstelle, ist mal wieder gar nicht in der Box enthalten. Es handelt sich um den BURBERRY Augen-Make-up Effortless Eyebrow Definer *Augenbrauenstift im Wert von 31,99 Euro. Ein tolles Produkt ihr Lieben, oder ?!?! Leider nicht für euch, denn damit wurde mal wieder die sogenannte Banderole der DOUBOX „designed“. Mir fehlen für diese unsägliche Verschwendung von HighEnd Kosmetik einfach nur noch die Worte und ich weiss nicht, was ich von einer Gesellschaft halten soll, in der mit 32,-Euro Augenbrauenstiften unnötigerweise gekritzelt werden muss. Ich kann mich dafür einfach nur immer wieder fremdschämen.

SAM_0655

So, genug gemeckert, kommen wir zum eigentlichen Inhalt der DOUBOX August.

SAM_0658

MACADAMIA NoTangle Brush 14,99 Euro

Die Produkte von Macadamia mag ich sehr gerne und die TangleTeezer Bürsten fand ich schon toll. Bei dieser hier muss ich sagen, bin ich noch mehr begeistert, denn sie hat einen Griff und liegt haptisch *jeah ich mag das Wort* einfach besser in der Hand. Ansonsten muss ich euch zu den klassischen Entwirrbürsten nicht mehr viel erzählen oder?!

SAM_0659

Weniger Haarbruch-Borsten entwirren Haare-schmerzfrei- schonend-excellent-Kopfhautmassage-Blutzirkulation-Ende! Alles klar? Alles klar!

SAM_0660

Beauty Made Easy *Oil Blotting Sheets* Pudertuch 7,49 Euro / 80 Stück

Das finde ich ein echt interessantes Produkt, auch wenn ich das große Los gezogen habe und Lavendel bekam, ich mag Lavendel nicht wirklich, freue ich mich. Die Tücher riechen nur dezent nach Lavendel. Man zieht ein Tuch / Papier aus der Packung und streicht damit über die T-Zone. Danach kann man die Rückseite noch für alle anderen Stellen im Gesicht nutzen und diese abtupfen. So wird das Puder dezent verteilt und Glänzen vermindert. Ausprobiert und für ganz gut befunden.

SAM_0661

DCER Gold Diamond Bracelet Haut-Tattoos 4,99 Euro

Goldtattoos für die Haut sind ja total angesagt und sie halten etwa 3-5 Tage. Da ich demnächst nochmal auf ein Holi Festival gehe, freue ich mich sehr darüber. Allerdings muss ich leider sagen, dass es im Shop von Douglas so unglaublich viele, tolle und wunderschöne Motive gegeben hätte, dass diese Wahl hier ein wenig was von *wir schmeissen ein nicht so beliebtes Motiv in die die DOUBOX* … ich finde, hier hätte DOU wirklich groß, zumindest bei mir, punkten können, mit einem tollen Tattoobogen mit *Love*Hope* oder einfach *Punkten* wäre ich total *Happy* gewesen.

SAM_0662

Annayake Mousse Nettoyante Douceur Fraîche Reinigungsschaum 15ml / ca 6,- Euro

Annayake ist eine tolle Marke, die ich sehr mag und den Reinigungsschaum kann ich super gebrauchen. Engelwurzextrakt, Hygliol und Süßholz wirken feuchtigkeitsspendend und beruhigend. Klingt gut und wird definitiv auf meine gestresste Sommerhaut geschmiert werden.

SAM_0663

Batiste Trockenshampoos Cherry – Fruity & Cheeky 50ml / 1,79 Euro

Trockenshampoo muss man mögen. Ich wasche meine Haare lieber gleich und sprühe es nicht mit irgendwelchen Trockenshampoos ein. Das ist aber einfach Geschmackssache. Für mich ist es nichts, andere freuen sich bestimmt, vor allem über die angenehme Größe. Praktisch für jede Handtasche, zum zwischendurch Auffrischen der Frisur und Haare. Nett.

So das war sie auch schon wieder, die DOUBOX August. Den Inhalt mag ich und finde ihn gut. Der Wert liegt bei etwa 35,-Euro, das ist solide und vollkommen in Ordnung.

Und da DOU das Malen bestimmt nicht lassen wird, möchte ich mir was von DOU wünschen. Lass uns doch mal richtig auf die Kosmetik-Kacke haun und verschandelt die nächste Banderole mit dem Chanel Illusion d‘ Ombre Lidschatten Nr.85 und tragt diesen stilecht mit einem Tom Ford Eye Shadow Contour Brush Lidschattenpinsel auf. Also ich mein ja bloss *Wenn schon, denn schon! Oder?*

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und wir lesen uns dann hoffentlich im September gesund und munter hier wieder.

7 comments

  1. Gabriella says:

    Wieder mal ein erfrischender Bericht von dir, hat mir direkt ein lächeln ins Gesicht gezaubert. Wäre das Luxusgekritzel der Banderole das Muster des Tatoos, dann wäre die Box fast schon zu gut ? Die Bürste mag ich gerne und alleine deshalb hat sich das Geld für die Pöbelbox ausgezahlt. Als Luxusweibchen würde ich aber goldene Kullertränen vergießen… Mal sehen wie lange es die Luxusvarianten noch gibt… Liebe grüße und schönen Sonntag noch,
    Gabriella

    • Frini says:

      Oh das freut mich.
      *hihi* damit hast du Recht, das Gekritzel ärgert mich echt langsam 😉
      Oh jaaaa, als Luxus-Girl wäre ich auch zu Tode betrübt.

      Ich wünsche dir auch einen wundervollen Sonntag.

      Liebste Grüße *Frini*

  2. Gabriella says:

    Huhu, habe heute – nach Bekanntwerden des Hauptproduktes (wird damit diesmal die Banderole bemalt???) – meine Box gekündigt…. Für 15 € hol ich mir dann doch lieber eine Duft Sondergrösse und bekomm beim Douglas meines Vertrauens die Pröbchen auch noch mit dazu ?

Schreibe einen Kommentar