Bloggertreffen #mfbt15 in Mannheim „Ein Hoch auf diesen Moment!“

SAM_0127

Wie einige von euch ja bereits wissen, fand am 18.07.2015 unser Bloggertreffen in Mannheim statt. Die liebe Michelle von Mimos Welt und ich wollten es nochmal wissen 😉 und planten dieses Event ganz bewusst bei uns im Garten. Es sollte einfach ein schöner Tag in entspannter Atmosphäre, mit netten Leuten werden. So war der Plan. Ob dieser so aufging, erfahrt ihr jetzt …..

Im Vorfeld konnten wir viele tolle Sponsoren für unser Bloggertreffen begeistern. Sowohl altbekannte Firmen waren auch dieses Mal sehr gerne wieder dabei, als auch ganz neue StartUps und Kooperationspartner konnten wir bei unserem Bloggertreffen begrüssen. Die Sponsorenliste zählte am Ende 54 tolle Sponsoren und einen Testadler. Der Testadler war nämlich nicht nur Teilnehmer unseres Bloggertreffens, nein er beteiligte sich auch grosszügig mit dem Sponsoring von 1,- Euro , in Worten „einem Euro“, unsers Events.

SAM_0107

Erst wollten wir das Sponsorenprodukt ( den Euro 😉 ) in 8 gleiche Stücke teilen, vielleicht verlosen wir diesen unglaublich tollen Sponsorenartikel aber auch im Anschluss auf der Facebookseite zum Bloggertreffen, mal schaun.  Die restlichen Sponsoren stelle ich euch später noch kurz in einer Liste vor, erstmal zurück zum Bloggertreffen.

SAM_0108

Die liebe Michelle und ich waren wahnsinnig gespannt auf unsere Teilnehmerinnen. Einige kannten wir ja bereits von unserem ersten #BB2G Bloggertreffen vergangenen März im Bostalsee, manche kannte ich bereits länger über Facebook und viele tolle Unterhaltungen im Chat, andere hingegen hatte ich erst durch unseren Aufruf zum Bloggertreffen kennengelernt. Ich war also mehr als gespannt, was mich erwarten würde.

SAM_0001

Freitags reisten bereits Angie von MackenCheck und Sascha von Testadler per Bus, sowie Bahn bei mir an. Sie nächtigten im Frini SurvivalCamp und überstanden dort auch die ersten Gewitter Freitag auf Samstag Nacht, tapfer im eigenen Wurfzelt. Ich muss zugeben, manchmal war ich schon etwas am Verzweifeln, denn ein Bloggertreffen im eigenen Garten ist doch schon ziemlich wetterabhängig und so machte ich mir Freitag Nacht zusammen mit Michelle von Mimos Welt und meine geschätzte Mitorganisatorin, doch ein wenig Sorgen, ob das alles so klappen würde, wie wir uns das vorgestellt hatten.

SAM_0008

Samstag früh dann, ein kurzer Blick aus dem Fenster : blauer Himmel und Sonnenschein *juhuu* . Schnell in den Garten geeilt, wo meine Heldin Angie und der fleissige Adler bereits viele der Sponsorenartikel aufgebaut hatten *Danke an dieser Stelle! Ich liebe euch!*, während Michelle noch schnell Brötchen für das geplante Frühstück mit den anderen Bloggerinnen besorgen fuhr. Dort noch die letzten Chaos-Spuren des Gewitters beseitigt, den Frühstückstisch gedeckt und da kamen auch schon die ersten lang erwarteten Teilnehmer.

SAM_0022

Die liebe Andrina von Alaminja´sBlog kam in Begleitung ihres sehr netten Freundes zum Bloggertreffen und war auch bereits Freitags in Mannheim angereist. Sie hatten die Nacht im Hotel verbracht.

SAM_0117

Nach und nach trudelten dann auch die sympathische Anja von castlemaker , unsere zauberhafte Schnupperteilnehmerin Heike von Pidufo´s Welt  sowie die wundervolle Annika von Secrelicious bei uns im Garten ein. Die Begrüssung war nicht so, als würden sich hier Menschen zum ersten Mal persönlich gegenüberstehen, sondern direkt total herzlich und ich bekam ganz viele super tolle Geschenke überreicht. Ich kann ja mit Geschenken ganz schlecht umgehen aber ich war wirklich total gerührt und freue mich noch heute riesig über jedes Einzelne davon. Danke Mädels!

SAM_0013

Inzwischen hatte es sich eingeregnet aber wir liessen uns das Frühstück von den paar Tropfen nicht verderben und beschnupperten uns alle erstmal in gemütlicher Runde bei Brötchen und probierten direkt die ersten Sponsoren-Produkte, wie ZENTIS und JOMU Marmeladen und SOJOLA veganes Streichfett.

SAM_0114

Danach widmeten wir uns langsam aber sicher den vielen tollen Sponsorenprodukten und Michelle stellte uns jede einzelne Firma und jedes Produkt sehr eindrucksvoll vor. Zwischendurch tauschten wir uns immer wieder allgemein aus und erzählten die ein oder andere Geschichte aus unserem Bloggerleben 😉 .

SAM_0113

Gegen 12.15 Uhr schlug das Wetter um und ab da hatten wir Sonne, Sonne und nochmal Sonne. Wundervollstes Gartenwetter. Zwischenzeitlich bekamen wir auch noch Besuch von Carlo, welcher im Auftrag von Fond of Bags bei uns war und uns die tollen Produkte von Ergobag / Satch by Ergobag vorstellte und ganz genau und sehr charmant erklärte. Vielen Dank an dieser Stelle, das war einfach super interessant und aufschlussreich.

SAM_0123

Ich hätte nie gedacht, dass das Vorstellen der Produkte so viel Zeit in Anspruch nehmen würde und als wir gegen 17.30 Uhr dann alles begutachtet und verteilt hatten, stieg uns auch schon der Geruch von lecker Gegrilltem in die Nase. Der Lieblingsmann stand nämlich bereits unermüdlich am Grill und dank der tollen Grillkohle von McBrikett zauberte er uns ruck zuck ein tolles Essen. Okay bis auf die leckeren Käsegriller der lieben Heike 😉 .

DSC_3396

Die Mädels verstauten vorher noch sichtlich überwältigt ob der tollen Produkte in ihren Taschen und Kartons alles in ihren Autos und dann liessen wir den Tag bei gutem Essen gemütlich ausklingen.

SAM_0120

 

Die Verabschiedung war super herzlich und wie mein Sohn so schön meinte „Sie kamen als Blogger und gingen als Freunde!“ Und das trifft es auch sehr genau. Selten habe ich so eine charmante und herzliche Konstellation der verschiedensten Menschen aus ganz Deutschland auf einem Event erlebt. Man liest so unheimlich viel über Zusammenhalt und *Gönnen können* in der letzten Zeit und diese Truppe hier war für mich einfach perfekt von der ersten Sekunde an. So freue ich mich auch, dass der Testadler inzwischen von Familienanschluss spricht, wenn wir uns sehen. So sollte es einfach überall in der Bloggerszene sein.

SAM_0121

Nachdem Michelle uns auch Richtung Heimat verlassen hatte, danke dass ich mit dir zusammen dieses Event veranstalten durfte, beseitigten wir noch das restliche Chaos und dann liessen Sascha, Angie, der Lieblingsmann und ich den Abend bei Kerzenschein herzlich ausklingen und den Tag Revue passieren, bevor wir vollkommen K.O. ins Bett, bzw. Zelt fielen.

SAM_0122

Sonntag früh dann verabschiedeten sich auch Angie und Sascha schliesslich in Richtung Heimat.

Heute hörte ich im Radio das Lied „Ein Hoch auf uns“ und bereits nach den ersten Worten dachte ich zurück auf diesen unglaublich schönen „Moment“ vergangenen Samstag, als sich 8 Blogger und Bloggerinnen in einem kleinen Garten in Mannheim an einen Tisch setzten und total herzlich ein wundervolles Bloggertreffen miteinander veranstalteten. Danke ihr Lieben, ich habe euch alle in mein Herz geschlossen und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!

DSC_3393

Das hier sind all die tollen Sponsoren, die teilweise echt kurzfristig noch, ganz grossartig unser Treffen unterstützt haben :

SAM_0119

  • Beurer
  • BBQUE
  • BWT
  • Byodo
  • Beni Durrer
  • Be Different
  • CheesePops
  • Dr.Soldan
  • Freilichtbühne Mannheim
  • Friendstipps
  • Fond of Bags
  • GrüNatur
  • Glitter&Gold
  • Hirschel Cosmetics

SAM_0115

  • Hejvin
  • ISYbe
  • Jomu
  • Just Cosemtics Deutschland
  • Juvenilis
  • Klier
  • Kater Likoli
  • Konjac Sponge
  • Koziol
  • Lässig
  • Lecker Dose 24
  • Mathmos
  • McBrikett
  • MasterLin
  • Marley Spoon

SAM_0125

  • Meienburg
  • Maggi
  • Mediflow
  • Nintendo
  • NewSha
  • Omis Apfelstrudel
  • Pfanner Eistee
  • Pink Box
  • Ringelsuse
  • Silk´n
  • Salco / Rio
  • Spin Master

SAM_0112

  • Spürsinn24
  • tetesept
  • QMilk
  • Zartgefühl
  • Zentis
  • Klarstein
  • Sojola
  • Filabe´
  • Hans Grohe
  • Hammer ( kam leider zu spät an )
  • FOODIST ( kam bis heute gar nicht an )

SAM_0118

und natürlich

  • der Testadler 😉 😉 😉

und nicht vergessen : Nach dem Treffen ist vor dem Treffen ….. wir sehen uns!

DSC_3395

6 comments

  1. Nicole Bertram says:

    Liebe Andrea,
    Ich freu mich für euch! Schön, daß ihr euch alle gleich super verstanden habt und dabei so viel Spaß hattet! Die Fotos zeigen,ja den puren „Wahnsinn „…..so viele Produkte…..kein Wunder, daß ihr so lang gebraucht habt alles vorzustellen und zu verteilen…..hihi….. Imposant
    Anhand deines Berichtes merkt man, daß du viel Freude hattest. Super rüber gebracht.
    Und ein klitzekleines Mini Bischen bin ich echt erleichtert…..; •)
    Bis bald, liebe Grüße Nicole. ♥

    • Frini says:

      Huhu liebe Nicole,

      hihi, danke für deinen Kommentar. Ach es war einfach schön und entspannt und ohne zwischenmenschlichen Stress im Vorfeld, währenddessen und danach wohl auch nicht 😉 .
      Man merkt einfach, dass es dieses Mal keine, von jemand anderem zusammengewürfelte Gruppe war 🙂 . Aber ein kleines bisschen erleichtert bin ich auch *grins* .
      Liebste Grüße *Frini*

  2. Alaminja says:

    Huhu Frini,

    was für ein zauberhafter Event-Bericht, welcher so viele schöne Momente eingefangen hat 🙂 Daumen hoch für dich, das Treffen und den ganzen Tag <3

    • Frini says:

      Huhu Süsse,

      oh das ist lieb von dir. Aber ich habe nichts als meine Eindrücke versucht zu Papier zu bringen und das heute Nacht gegen 3.00Uhr 😉 .
      Ich danke dir für den wundervollen Tag.

      Liebste Grüße *Frini*

Schreibe einen Kommentar