Huawei P8 Zahlen / Daten / Fakten #HUAWEIP8 #P8 #HUAWEI #MakeItPossible

DSC_2148

Schon die Verpackung des HUAWEI P8 ist eine Glanzleistung in Sachen Design und Funktionalität. Das Ganze ist einem Buchrücken nachempfunden und genau auf diese Art und Weise lässt sich das P8 auch aus der Verpackung ziehen. Schlichte Eleganz und zeitloses Design spiegeln sich hier wieder.

DSC_2149

Auch das gesamte Zubehör findet hier auf kleinem Raum seinen Platz. Wir finden das toll gelöst, denn man kann alles stylisch im Regal stehen haben und gegenüber den herkömmlichen Smartphone Kartons, die sonst irgendwo herum liegen, macht das HUAWEI P8 bereits hier den kleinen aber feinen Unterschied.

DSC_2151

Das Gerät an sich ist ein Paradebeispiel für Ästhetik. Die Farbe Mystic Champagne ist ein Hingucker. Sehr edel. Eine weitere erhältliche Farbe wird Titanium Grey sein. Verkaufsstart wird der 15.05.2015 sein.

DSC_2153

Allgemein besticht das P8 durch formschöne Verarbeitung und eine richtig gute Haptik. Durch den Einsatz modernster Nano-Technologie entsteht der Metall Uni-Body aus einem Stück. Das nahtlose Gehäuse liegt perfekt in der Hand auch die Kamera schliesst ohne Kanten mit dem Rahmen des Geräts ab. Die weissen Plastikstreifen oben und unten auf der Rückseite des Gerätes sind keine undurchdachte Spielerei sondern erfüllen einen bestimmten Zweck. Und zwar liegen dahinter die Empfangsantennen. Metall und Antenne funktioniert nicht optimal miteinander, wie sich jeder von euch wohl vorstellen kann.

DSC_2152

Das Corning Gorilla Glass 3 ist ein absolutes Highlight! Das Display ist vor allem gegen Kratzer geschützt, was man sich nur vorstellen kann. Selbst ein Cuttermesser, unten seht ihr eine beeindruckende Demonstration live vom Event in Düsseldorf, richtet hier keinen Schaden an und wir haben es echt versucht. Nicht mal der kleinste Kratzer war zu sehen. Hier das Video, welches von den Jungs vom Huaweiblog.de vor Ort in Düsseldorf aufgenommen wurde.

Allgemein
Abmessungen 144,9 x 71,8 x 6,4 mm
Gewicht 144 g

SoC
HiSilicon Kirin 930 Octa Core, 4 x 2.0GHz , 4 x 1.5GHz
GrafikprozessorMali T628

Netze und Anschlüsse
2G 850/900/1800/1900 MHz
3G 850/900/1700/1900/2100 MHz DC-HSDPA+: 42 MBit/s, HSUPA: 5,76 MBit/s
4G 800/1800/2100/2600 MHz und weitere
LTE Cat4: 150 MBit/s (Download), 50 Mbit/s (Upload)
WLAN 802.11 b/g/n (2,4GHz), Wifi-Hotspot, Wifi Direct, Miracast
Bluetooth® 4.1 (BLE support)
NFC (Level 1 Zertifizierung: Visa, MasterCard, AMEX)
micro USB

SIM-Karte
Nano

Sensoren
Beschleunigung, Näherung, Umgebungslicht, Kompass

DSC_2155

GPS
GPS / AGPS

Display
Technologie IPS-Display
Größe 13,2 cm (5,2 Zoll)
Auflösung 1920 x 1080 px

Speicher
Intern3 GB RAM, 16 GB ROM
Extern microSD™ erweiterbar bis zu 128 GB

Akku & Betriebszeiten
Akku Li-Polymer 2.680 mAh, nicht austauschbar
Standby (2G/3G/4G)
Bis zu 424 h / 480 h / 447h
Sprechdauer (2G/3G/4G)
Bis zu 616 min / 830 min / n.a.

Kamera
Hauptkamera 13 Megapixel, RGBW, OIS, Autofokus
Photo: bis zu 4160×2336 px
Video: bis zu 1920x1080px, 30fps
Frontkamera 8 Megapixel f2.4, Fixfokus
Photo: bis zu 3264×2448 px
Video: bis zu 1920×1080 px, 27fps

Betriebssystem
Android™ 5.0 + EMUI 3.1

Farben
Mystic Champagne, Titanium Grey

Lieferumfang
Handy (inkl. Akku), Premium-Stereokopfhörer, Netzteil, USB Kabel, Schnellstartanleitung

DSC_2154

In den vergangenen 14 Tagen haben wir euch schon vom Event in Düsseldorf, der Lichtmalerei mit dem P8 und der Kamera berichtet. Die Berichte findet ihr hier :

Event in Düsseldorf am 24.04. im Headquarter von HUAWEI

Lichtmalerei mit dem P8 eine geile Sache!

Kamera und Fotofunktionen

Unser Fazit :

Da P8 bietet alles, was ein Smartphone heutzutage bieten sollte, vereint mit Design und Funktionalität, sowie netten Spielerein, wie der Lichtmalerei und einer ausgezeichneten Kamera sind wir mehr als überzeugt vom P8. Einzig die stätige Erwärmung des Gerätes an sich bei Benutzung der Kamera und anderer Funktionen, macht uns ein wenig skeptisch. Allerdings ist dies tatsächlich meckern auf höchstem Niveau!

2 comments

  1. Torge says:

    Hi, deine Berichte übers P8 machen einen echt neugierig. Wollte erst von einem Neukauf des P8 absehen, war mit meinem P7 doch recht zufrieden. Habe mich nun doch um entschieden und das P8 bestellt. Bin gespannt! LG

Schreibe einen Kommentar