meine Foodist – Box im März *Frühlingseinzug*

SAM_2348

…. volle Kraft vorraus! Im März erwacht draussen alles wieder aus dem Winterschlaf und endlich können wir die ersten warmen Sonnenstrahlen geniessen. Auch kulinarisch hält der Frühling auf unseren Tellern Einzug und so freue ich mich gerade diesen Monat sehr darauf, euch meine neue Box von FOODIST vorstellen zu dürfen!

Zuerst, wie immer, ein paar Worte zum Konzept von Foodist :

Mit der Foodist Box erhalten Sie monatlich 6-8 hochwertige Delikatessen von kleinen bis mittelständigen Manufakturen aus ganz Europa. Gourmet-Produkte, die so nicht in deutschen Supermärkten erhältlich sind – mit Liebe von Hand gefertigt und außergewöhnlich in Qualität und Geschmack. Diese Lebensmittel laden zum Schlemmen und Entdecken ein und übersteigen mit jeder Box einen Warenwert von garantiert 30 €. 

Ob zum Knabbern, Naschen, Backen oder Kochen ist die Box vielfältig in der Zusammenstellung und pünktlich zum 15. des Monats geliefert – Zum eigenen Genuss oder für die ganze Familie. Jedes Produkt ist exklusiv und interessant mit spannenden Geschichten. Wir zeigen die Geschichten und Manufakturen zu den Produkten. Jeder Foodist Box liegt deswegen ein Magazin mit Hintergrund-Stories und Rezeptempfehlungen bei.
Und wenn ein Produkt besonders lecker ist? Dann können Sie es bequem in unserem Gourmet-Shop online einzeln nachbestellen. Füllen Sie den Feedbackbogen aus und Sie erhalten Ihre Folgebestellung versandkostenfrei
Tipp: Die Foodist Box ist eine wundervolle Geschenkidee. Überraschen Sie Ihre Liebsten doch einmal mit einer Box voller Leckereien. 
Das Abo können Sie jederzeit unkompliziert kündigen oder pausieren (z.B. wenn Sie in den Urlaub fahren). 
 
* Der Versand der Foodist Box ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Für die im Bestellprozess auswählbaren Länder innerhalb der EU erheben wir 8 Euro Versandkosten. Bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie in ein nicht aufgeführtes Land versenden möchten unter support@foodist.de
 
( Quelle : www.Foodist.de )
Genuss im März : mit dabei sind folgende Produkte und Firmen *La Mousson-Meltemi, Manomasa-Green Lemon & Pink Peppercorn, Mr.Fitzpatricks-English Elderflower & Brambley Apple, Harry Specters-Mixed Choclate Truffles, Grossauer-Kürbiskernpesto, Paddington Jam-Apricot & Rosemary Jam!
Einige der Marken und Manufakturen kenne ich bereits aus vergangenen Boxen und freue mich total auf die interessante Mischung ausgewählter Produkte.

LA MOUSSON *Meltem Bio Kräutertee*

SAM_2351

Tee finden bei uns daheim, alle super und Kräutertee mag ich besonders gerne. Vor allem muss ich hier mal die tolle Verpackung in Gold lobend erwähnen, das sieht einfach sehr schön aus. Den ersten Geruchstest hat die Teemischung auch bestanden und ich freue mich heute Abend auf eine leckere Tasse Meltem Bio Kräutertee.

 

PIDDINGTON JAM *Apricot & Rosemary Jam*

SAM_2354

Das Design von Piddington Jam finde ich mal wieder zauberhaft schön. Allein dafür liebe ich diese Marmelade. Aprikose liebe ich allerdings muss ich zugeben, dass mich der Rosmarin irgendwie langsam zu verfolgen scheint und um ehrlich zu sein, ich mag Rosmarin gerne, als Zweig in der Sosse meines Lieblingsbratens oder auf Ofenkartoffeln liebe ich ihn sogar. Aber Rosmarin gehört für mich weder in Marmelade noch in Shampoo oder Creme, mag ich einfach nicht. Hier schmeckt er unaufdringlich in Ordnung, aber ich würde mir diese Sorte nicht kaufen.
SAM_2353

HARRY SPECTERS *Mixed Choclate Truffles*

SAM_2358

6 ausgesuchte Trüffel warten hier auf uns. Allein die Aufzählung auf dem beigelegten Produktzettel verspricht höchsten Trüffelgenuss. Je eine Kugel der Sorten *Madagascan Vanilla*, *Passionsfrucht*, Hazelnut Praline*, *SeaSalt Caramel*, *Rose and Cardamom* und Blackcurrant Caramel* sind hier enthalten. Letztere habe ich bereits probiert und sie schmeckt wirklich total lecker. Genuss kann man hier wirklich nur gross schreiben.

 

MR.FITZPATRICKS *Apfel Holunderblüten Sirup*

SAM_2350

 

 

Als passionierte *HUGO* Trinkerin, freue ich mich natürlich riesig über Holunderblütensirup. Meist mache ich diesen selbst und die Kombination mit Apfel ist wirklich sehr gut gelungen. Ich freue mich schon auf den ersten Prosecco mit diesem Sirup und einem Minzblatt aus der eigenen Kräuterspirale auf unserer Terrasse.

 

 

 

MANOMASA *Green Lemon & Pink Peppercorn*

SAM_2356

Tortilla Chips ist den meisten wohl mit Dip als Nachos bekannt. Diese Sorte hier besticht mit einem Mix aus frischer Limette und rosa Pfefferkörnern. Ich finde den Geschmack aussergewöhlich gut und hätte das so ehrlich auch garnicht erwartet, denn sonst ist Pfeffer immer recht aufdringlich bei Knapperzeugs. Hier wirklich harmonisch und ausgeglichen, findet ich super.

 

GROSSAUER EDELKONSERVEN *Kürbiskernpesto*

SAM_2352

Oh wow, das hier ist mein absolutes Lieblingsprodukt der diesmonatigen Foodist Box. Die Farbe allein ist toll, wie dunkelgrüne Smaragde kommt es daher und es schmeckt einfach wahnsinnig toll. Für den intensiven Geschmack braucht es nur wenige Grundprodukte, die da wären : Kürbiskerne und Kürbiskernöl gehen auf Kuschelkurs mit Grana Pandano, Petersilie sowie Salz und Pfeffer. Das Resultat ist beeindruckend. Das müsst ihr selbst mal probieren.

SAM_2348

Der Inhalt der Foodist Box im März gefällt mir rundum sehr gut und ich freue mich sehr darauf, einige der aufgeführten Rezepte des Begleitheftes auszuprobieren.

Wie gefällt euch die aktuelle Box???

4 comments

  1. Miriam says:

    Meinen Mann kann ich mit solchen Produkten leider nicht so sehr begeistern… Der Apfel-Holungerblütensirup klingt aussergewöhnlich aber gut! Ich kenne diese Variante nur als Saft…
    Ich persönlich finde den Boxeninhalt gar nicht mal so schlecht!

    • Frini says:

      Huhu Liebes ,

      ich habe die Foodist Box nun schon seit über einem Jahr im Abo und mag sie sehr gerne. Die Produkte, die uns persönlich nicht gefallen, machen sich immer gut in Geschenkkörben *hihi* 😉

  2. Larissa says:

    Ich bin diesen Monat total vom Apfel-Holunder-Sirup begeistert. Der ist bei mir fast leer. Aber auch das Pesto ist super lecker.
    Die Pralinen sind mir etwas zu süß.
    Marmelade, den Tee sowie die Tortillas habe ich noch nicht probiert.

    • Frini says:

      Huhu liebe Larissa,

      oh ja, die Produkte sind super. Die Pralinen haben meinen Mann begeistert. Probier unbedingt mal die Tortillas, ich hätte das gar nicht gedacht aber es schmeckt dezent und lecker nach Pfeffer.

Schreibe einen Kommentar