GLOSSYBOX *Body & Soul* Frisch und schön ins neue Jahr

Hallo ihr Lieben,
auch im neuen Jahr angekommen, ist die Glossybox heute hier eingetroffen. Ich muss zugeben, ich hatte ein wenig *Angst*, denn die Boxen die ich bisher sehen durfte, hatten mich nicht soooo vom Hocker geschubst. Believa ist zwar super, hatte ich aber schon mehrfach zum Testen hier und aktuell habe ich auch noch immer 2 Tuben davon. Handcreme hätte nun auch nicht unbedingt sein müssen, da ich auch davon noch genügend habe und vor allem liebe ich ja meine RITUALS Handcreme über alles 😉 . Die Begeisterung hielt sich entsprechend auch auf der GlossyBox Facebook Seite diesen Monat eher in Grenzen, da es wohl auch zu einigen *Auslauf-Unfällen* bei der Lieferung kam.

Das Motto im neuen Jahr lautet *Body & Soul*
Das Ziel : Körper und Geist in Einklang und sich selbst nach der üppigen Weihnachtszeit wieder auf Vordermann zu bringen. Die Body & Soul Edition bietet euch ausgewählte Produkte für den Beauty-Neustart. Strahle natürlich schön von innen und fühle dich sichtbar gesund und fit!
Aufgeregt und mit dem nötigen Respekt öffnete ich also heute meine erste Glossybox 2015 …… und ich habe mich riesig über den Inhalt gefreut.
BOOTS LABORATORIES *Serum7 Lift* Anti Falten Nachtcreme 34,90Euro / 50ml
Direkt das erste *wow*-Produkt in Originalgrösse. Ich bin total begeistert. Die Produkte von Boots finde ich super und ich freue mich echt total über die Nachtcreme. Wahrscheinlich weiss Glossybox, dass ich in 2 Tagen Geburtstag hab, da dachten die Süssen sich sicherlich, es wird langsam Zeit für regenerierende Pflege auch Nachts 😉 .
Die Creme festigt die Haut und soll selbst ausgeprägte Falten bekämpfen. Sichtbar mehr Elastizität, Feuchtigkeit und Spannkraft klingt doch wunderbar. Morgens soll meine Haut geschmeidig und strahlend sein. Na dann : Süße Träume! 😉
CATHERINE Nail Collection *Nagel Keratin Komplex* 2Ampullen / 7,-Euro
Schöne gesunde Fingernägel ist ja immer so eine Wunschvorstellung bei mir. Ich liebe Nagellack und ich lackiere meine Nägel im Winter fast jeden Tag neu, im Frühjahr und Sommer hingegen bin ich ein Gartenmensch und genau so sehen meine Nägel dann auch eher kurz und minimalistisch aus.
Pflege kann ich daher nie zu viel haben. Anwendung : Nach Bedarf oder als Kur täglich einen Tropfen unter den Nagelrand auftragen und einwirken lassen. …. Und dann? Zieht das komplett ein? Naja, ich mach das mal fix und berichte euch am Ende des Berichts nochmal drüber 😉 . Okay gleich mehr dazu.
ABSOLUTE NewYork *Garlic Nail Treatment 8,99Euro / 15ml
Ich freue mich, dass ich das Produkt in meiner Box habe. Das hatte ich mir gewünscht, da es eindeutig in die Kategorie *Kenne ich nicht und hätte ich mir so nie gekauft* fällt und genau deswegen habe ich eine Beautybox abonniert. Und dann wieder etwas für gepflegte Nägel. Zauberhaft! Das Gel riecht natürlich nicht nach Knoblauch. Das Nailtreatment verwöhnt die Nägel mit natürlichem Knoblauchextrakt und Essenzen der Öldistel. Ich freue mich sehr darauf.
LAVERA Naturkosmetik *Orange Feeling Vitalisierendes Duschgel* 3,95Euro / 150ml
Fit in der Tag startet ihr mit diesem Duschgel und ich bin echt froh, dass es Duschgel und keine Handcreme in meiner Box ist. Lavera find ich gut und dieses Duschgel duftet sehr schön nach Orange. Ich finds auch gar nicht schlimm, wenn in der Glossybox auch mal Otto-normal-Produkte enthalten sind.
SO SUSAN Cosmetics *Concealer Quad 22,50Euro / 4g
Strahlender Teint von elfenbeinfarben bis zart gebräunt. Auch selbst Anmischen ist hier kein Problem. Der Concealer verschmilzt mit der Haut und zaubert einen natürlich wirkenden, makellosen Teint. In der Broschüre befindet sich passend zum Concealer ein Tutorial mit den wichtigsten Concealer Basics. Finde ich super und mir gefällt das Produkt echt gut.
ON TOP gabs als Goodie eine LUVOS Repair *Gesichtsmaske*
die kann Frau natürlich immer gebrauchen und diese macht die Glossybox Januar für mich komplett rund.
Ich bin total begeistert vom Inhalt meiner Box, welcher übrigens einen Wert von mal eben über 77,50Euro hat. Bei einem Preis von 15,-Euro kann ich da nur strahlen und ich kann alle Produkte super gebrauchen. Schliesslich werde ich ja diese Woche noch älter, da muss Frau schon etwas für sich tun.
…..Ach ja Catherine NAGEL Keratin Komplex :
 die Ampulle liess sich nicht sooo toll öffnen, typischer *Pröbchen-Verschluss* , die Dosierung hingegen ist super, man tippt mit dem Deckel jeden Nagel an der Nagelhaut kurz an und massiert die Flüssigkeit kurz ein. Duftet nach Zitrone oder so und ist im ersten Moment kühl. Fühlt sich jetzt super an und im Vergleich zur unbehandelten Hand glänzt meine Nagelhaut links ganz toll und fühlt sich weich an. Find ich gut. Macht mir Spass!!!

Wie findet ihr die aktuelle Box und hattet ihr einen anderen Inhalt?? Ich freue mich auf eure Kommentare :-).

Danke liebes Glossybox Team für meine zauberhafte Box im Januar!

4 comments

  1. Anonymous says:

    Hallo meine Liebe, Du hast eine sehr schöne Box bekommen, die hätte ich auch gerne genommen. Leider hatte ich dieses Mal nicht so viel Glück! Statt der Nachtcreme habe ich ein Hautpflegeöl und statt Nagelpflege schon wieder 🙁 ein Sprühzeugs für die Haare! Na ja, was soll’s, vielleicht wird es nächstes Mal wieder besser. Mal abgesehen davon, dass meine Box dieses Mal auch nur einen Wert von knapp 53 € erreicht hat. Da gibt es schon ganz schöne Unterschiede bei den Boxeninhalten. Dir auch noch viel Spaß mit Deinen Sachen und noch eine gute Woche! 🙂

  2. Andrea Frini stech says:

    Huhu Liebes,

    das Hautpflegeöl find ich gar nicht soooo schlecht, das Sprühzeugs hätte mich auch nicht begeistert. Die Spanne zwischen den Boxen ist diesen Monat echt extrem. Ich drücke dir für nächsten Monat gaaaaaanz feste die Däumchen 🙂 .

    Hab noch eine schöne Woche!!!

Schreibe einen Kommentar