Der perfekte Smoothie! Mit dem Standmixer PremiumLine 7Series SB7300S von AEG bereit zum Testen

AEG-Standmixer-Test

gesponserter Beitrag!

Produkttester lieber Überraschungen

Oftmals bewirbt man sich als Produkttest Bloggerin ja auf Kampagnen bei Firmen und hört dann nie wieder etwas davon. Manchmal wird man dann doch belohnt und es flattert ein hübsches kleines Päckchen ins Haus. Mal ein Kajal oder ein Shampoo, das kommt gar nicht so selten vor aber *HALLO??* Das Paket, welches mich überraschend hier erwartete war ein Standmixer von AEG.

EIN WENIG WISSEN ÜBER AEG GEFÄLLIG?!

1883 wurde AEG von Emil Rathenau als Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität gegründet. Erst fusionierte AEG mit dem Tochterunternehmen Telefunken AG und wurde danach von der Daimler AG übernommen. Später machte Electrolux das, was AEG bis heute als zukunftsorientiertes Unternehmen erfolgreich macht.

Mit der Herstellung des ersten elektrischen Kühlschrankes über die erste Wärmepumpentechnologie für Wäschetrockner, treibt AEG die stätige Weiterentwicklung und Innovation mit Herzblut voran. Nachhaltige Materialien sind dabei selbstverständlich und AEG ist stets dabei, neue Haushaltsgeräte zu verbessern, welche uns unser Leben erleichtern und komfortabler gestalten.

Weitere Informationen zu AEG und allen Geräten erhält man HIER!!!

AEG Standmixer PremiumLine 7 Series SB 7300S

Der AEG Blender ist optisch ein echtes Highlight. Er besteht aus schickem Edelstahl und der Krug ist aus dickem Glas. Ich persönlich finde einen Glaskrug bei einem Standmixer viel schöner, als einen aus Plastik. Glas bleibt einfach im Idealfall immer ansehnlich und ist leicht zu reinigen.

Der Krug ist spülmaschinenfest und das Fassungsvermögen beträgt 1,65 Liter. Somit kann man also auch mal mehr, als nur einen Smoothie herstellen. Aussen ist eine Massskala angebracht.

Der Blender wurde von AEG mit einem starken 900Watt Motor ausgestattet und die Titan beschichteten Messer zerkleinern mühelos Nüssen, Eis und ähnlich harte Lebensmittel mit Leichtigkeit und einer maximalen Umdrehungszahl von 23.000 pro Minute.

Der Standmixer verfügt über 5 Funktionsstufen:

  • High ( die Turbotaste )
  • Pulse ( pulsierende Mixfunktion )
  • Crush ( ideal zum Eis crushen )
  • Slow
  • Smooth ( perfekt für cremige Smoothies )

Die Bedienelemente wurden mit einer hübschen, blauen LED Beleuchtung hinterlegt.

WARUM EIN NEUER STANDMIXER?

Eigentlich besitzen wir bereits einen total stylischen und sündhaft teuren Standmixer aber das schicke Teilchen ist nicht dicht. Ungeschickt für einen Standmixer, denn man möchte ja nicht nur Nüsse damit zerkleinern. Gerade bei Smoothies und Säften zum Frühstück ist Undichtigkeit eher kontraproduktiv 😉 .

Smoothies

Wir lieben Smoothies! Daher habe ich als erstes einen Smoothie hergestellt.

HIMBEER-BANANEN SMOOTHIE MIT FRISCHEM BASILIKUM

REZEPT

  • 300g gefrorene oder frische Himbeeren
  • 1 Banane
  • 300ml Milch
  • 5 Blatt frisches Basilikum

ZUBEREITUNG

Man gibt einfach die Himbeeren, die geschälte und grob kleingeschnittene Banane zusammen mit der Milch und dem Basilikum in den Glaskrug.

Erstmal vorsichtig rantasten und 10 Sekunden die SMOOTH Taste drücken und laufen lassen. Erst bekam ich einen Schreck, denn es roch irgendwie komisch. Woran das liegt weiss ich nicht und der Mixer läuft auch weiterhin einwandfrei. Vielleicht lag es am ersten Anwerfen?!

Danach habe ich die Masse noch auf *LOW* richtig schön durchgemixt. Die Konsistenz ist super cremig und die Farbe ja mal der Hammer oder?

Auch Eiscafe klappt mit dem AEG Standmixer übrigens ganz wunderbar. Hierzu nehme ich immer Eiswürfel, fettarme Milch und 3 Löffel Instantkaffee. Alles gut durchmixen und zum Schluss gebe ich immer noch einen Schuss Caramel-Sirup dazu. Einfach lecker!

DIE REINIGUNG

Zur Reinigung nimmt man einfach den Glaskrug vom Gerät und schraubt die Messer innen ab. Der Krug kommt in die Spülmaschine und die Messer müssen von Hand gespült werden. Die Edelstahl Front des Fusses lässt sich einfach mit einem feuchten Lappen abwischen, danach mit einem Polier- oder Handtuch nachwischen und schon erstrahlt der Mixer wieder in neuem Glanz. Die Reinigung ist also auch ganz unkompliziert.

Ohne Spülmaschine kann man einfach 1/2 Liter warmes Wasser mit 3 Tropfen Spüli in den Mixer geben und auf Stufe *LOW* laufen lassen. Es löst sich alles und man muss ihn nur noch mit kaltem Wasser ausspülen und abtrocknen.

FAZIT

Der AEG Standmixer SB7500 7Series Premium Line ist ein hübscher Standmixer mit 5 tollen Standard Programmen. Optisch passt die klare Edelstahlfront sehr schön in jede Küche. Er ist nicht klobig und dennoch standfest. Die blaue LED Tastenbeleuchtung ist ein nettes Highlight und der Glaskrug verleiht dem Standmixer ein edles Aussehen und lässt sich zudem sehr gut reinigen.

Mit dem AEG Standmixer holt man sich ein zuverlässiges Gerät ins Haus, welches die wichtigsten Grundfunktionen eines Mixers beherrscht und auch noch Eis spielend leicht zerkleinert.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

*sponsored post

charmant verbloggt von

Schreibe einen Kommentar