Käse-Sahne Torte mit Mandarinen

Gerade im Sommer lieben wir frische gekühlte Torten. Daher wird diese hier ein absoluter Lieblingskuchen werden.
 
KÄSE SAHNE MIT MANDARINEN
 
 
 
Bisquit Herstellung
 
3 Eier trennen,
das Eiweiß mit 3 Eßl. kaltem Wasser steif schlagen.
100 g Zucker
und ein Päckchen Vanillinzucker einrieseln lassen.
Das Eigelb einzeln unterrühren.
100 g Mehl,
2 Eßl. Speisestärke
und 2 TL Backpulver mischen und unterheben.
 
Den Teig schön lange rühren, damit er schön fluffig wird.
 
In einer Springform für ca 20 Minuten bei 175 Grad backen.
 
Nach dem auskühlen einmal waagerecht durchschneiden und auf eine Tortenplatte legen.
Einen Tortenring drum herum legen.
 
Die Füllung
 
8 Blatt Gelatine einweichen.
500 g Magerquark
250 g Sahnequark
etwas mit Zitronensaft verrühren.
125 g Zucker
und 1 Pkg. Vanille Zucker dazu geben.
1 Dose ( Abzüglich den Deko-Stückchen für oben drauf ) Mandarinen dazu geben
und mit dem Mixer verrühren.
450 g Sahne steif schlagen.
Die Gelantine ausdrücken und erwärmen. Wenn sie gelöst ist, 2-3 Eßl. Quarkmasse unterrühren und dann die Gelantinemasse unter den restlichen Quark mischen.
Zum Schluss die steife Sahne unterheben.
Auf den Boden geben, glatt streichen und mit dem zweiten Deckel zudecken.
 
 
 
Nun für ein paar Stunden ab in den Kühlschrank.
Kurz vor dem servieren den oberen Deckel mit Puderzucker bestreuen und die Mandarinenstückchen dekorativ darauf verteilen.
 
 
 
Und nun GENIESSEN!!!
 
Gefunden bei der lieben Susanne von Sannes Testinsel 🙂
This entry was posted in Food.

One comment

Schreibe einen Kommentar