DOUGLAS *Box of Beauty* April

Hallo meine Lieben,
ach ja, dann will ich mal meine Aprilbox von Douglas noch kurz „präsentieren“. Ihr merkt, wirklich grosse Lust hatte ich nicht, den Bericht zu tippen. Ich hatte mir nach der Preiserhöhung und der Umstellung auf Themenboxen einfach irgendwie mehr erhofft und versprochen.
Leider, leider, leider gehöre ich jeden Monat zu denen, die ihre Box ziemlich zum Schluss bekommen. Es fühlt sich an, als hätten alle schon ihre Boxen, da ist meine noch immer auf „In Bearbeitung“ *gefällt mir gar nicht*. Auch diesen Monat gerade warte ich auch am 14.05. noch immer sehnsüchtig auf meine beiden Boxen 🙁 .
Naja, dann wollen wir mal zur April Box kommen, solange die Mai Box noch auf sich warten lässt 😉 .
Das Thema war viel versprechend *We love Nails*
Der Inhalt war okay, aber nicht umwerfend. Lag wohl auch daran, dass ich mit dem Hauptprodukt schon so gar nichts anfangen kann leider.
Mavala Colorfix Nagellack * werde ich verschenken, wenn ich jemanden finde, der ihn haben möchte.
Die Maxiproben :
Isa Dora Nail Whitener * nett beschreibt es wohl am Besten.
6,-Euro/4ml
Douglas Nagellackentferner-Pads * finde ich ziemlich teuer und irgendwie brauche ich für einmal Lackentfernung 3-4 Pads, das ist nicht gerade ergiebig. Würde ich mir nicht kaufen.
5,-Euro / 10 Stück
Douglas Handlotion * riecht gut und zieht schnell und gut ein. Fazit : OKAY 🙂
4,99 Euro / 100ml
Douglas Absolute Nails Nagellack * kaum zu glauben ABER mein erster rot roter Nagellack und den mag ich wirklich gerne. Deckt toll und hält gut. Ich glaube, das ist mein Lieblingsprodukt aus der Box.
5,-Euro / 11ml
Fazit : Preislich in Ordnung, da kann man nicht meckern, die Produkte treffen meinen Geschmack leider so rein gar nicht. Warten wir ab, was der Mai so bringt.

Schreibe einen Kommentar